Support Mo-Fr 9-16h    Zum Support    support@personalitycheck-online.com
   0 Items
Mit personalisiertem Marketing verbessern Sie die Kundenansprache und Kundenbindung – unser Personality Check Tool macht dies möglich!

Mit personalisiertem Marketing verbessern Sie die Kundenansprache und Kundenbindung – unser Personality Check Tool macht dies möglich!

Auch der eCommerce unterliegt einem starken Wettbewerbsdruck. Im Web gibt es oftmals zahlreiche Shops mit ähnlichen Produkten, so dass die Kunden die Qual der Wahl haben. Als Betreiber eines eigenen Webshops ist es somit essentiell, den eigenen Shop stets noch besser an die Bedürfnisse der Kunden anzupassen. Nur wenn die Inhalte und Produkte des Shops stimmig sind, bleiben Kunden auf Ihrer Seite. Bei irrelevanten Inhalten verlassen die Kunden Ihre Seite direkt wieder: Das Angebot ist zu groß und die Aufmerksamkeitsspanne der Kunden einfach zu niedrig!

Personalisierung ist daher das Zauberwort!

Damit Sie Ihre Kunden erst gar nicht verlieren, sollten Sie direkt an Ihrer Landing Page arbeiten und diese dynamisieren! Und zwar haben wir hierzu ein Tool entwickelt, was mithilfe von einem Algorithmus die Kunden einem von neun Käufertypen zuordnet. So gibt es Kunden, die reine Schnäppchenjäger sind, anderen ist der Preis egal und höchste Qualität ist das oberste Gebot und wiederum andere sind reine pragmatische Käufer. Sie sehen also: Es ist schwierig, mit einer einzigen Landing Page die unterschiedlichen Käufertypen anzusprechen.

Mit der richtigen Landing Page die Kunden für sich gewinnen!

Sorgen Sie also von Anfang an dafür, dass Sie den Kunden relevante Inhalte mit passenden Produkten präsentieren! Mithilfe von Personalisierung können Sie so besser auf Ihre Besucher eingehen – und zwar ist genau das die Schwierigkeit im eCommerce: Während die Verkäufer im stationären Handel die Chance haben, auf jeden Kunde persönlich einzugehen und diesen anhand seiner Reaktionen besser einschätzen zu können, so hat der Online-Handel hier klar das Nachsehen: Alles läuft anonym ab! 

Personality Check: Mit unserem Tool holen Sie sich die Personalisierung in Ihren Web-Shop!

In Zeiten von Digitalisierung, Algorithmen, Big Data und Künstlicher Intelligenz sollten auch Sie sich die Möglichkeiten dieser Technologien zu Nutze machen! Mit Experten haben wir den Personality Check entwickelt – ein Tool, was die Persönlichkeit Ihrer Kunden mit nur einem einzigen Datensatz analysieren kann. Simpel, intuitiv und hocheffektiv! Allein durch das Geburtsdatum kann zwischen neun unterschiedlichen Käufertypen unterschieden und so eine dynamische Landing Page generiert werden, die speziell auf den jeweiligen Käufertypen zugeschnitten ist. Überzeugen Sie Ihre potentiellen Kunden mit einer ansprechenden Landing Page und nutzen Sie die notwendigen Trigger-Worte, Mechanismen und Layout-Elemente um ihm einen ansprechenden Kaufprozess bereiten zu können.

Die richtige Kundenansprache und Kundenbindung: Das Personality Check Tool optimiert Ihren Web-Shop!

Das Beste an unserem Tool ist, dass es sich unkompliziert und einfach implementieren lässt und von großer Wirkung ist! Mit minimalem Aufwand und Datensatz können Sie mithilfe des Tools eine 20 bis 30-prozentige Umsatzsteigerung erreichen! Die Erfolgsrate von unserem Personality Check Tool liegt nachweislich bei mehr als 85 Prozent! Worauf warten Sie also noch? Optimieren Sie Ihren Web-Shop angefangen mit einer personalisierten Landing Page, die dem jeweiligen Käufertypen relevante Informationen mithilfe von Trigger-Punkten ansprechend verpackt und auf diese Weise den Kunden einen optimierten Kaufprozess bietet. So verlieren Sie keine Kunden mehr!

Die Vorteile für Ihrem Web-Shop im Überblick:

·      Lernen Sie Ihre Kunden besser kennen und bieten Sie optimierte Wunschinhalte für die unterschiedlichen Bedürfnisse und Vorlieben der jeweiligen Käufertypen!

·      Unser Tool lässt sich mit wenig Aufwand technisch umsetzen und verzeichnet betriebswirtschaftlich relevante Erfolge!

·      Individualisieren Sie die Inhalte einer dynamisierten Landing Page, um die Kunden bereits auf der Startseite abzuholen und sie zu ihren Wunschinhalten zu führen!

Mehr Info hier

Mit personalisiertem Marketing verbessern Sie Ihre Conversion Rate – und mit unserem Personality Check Tool erhöhen Sie den Umsatz Ihres Web-Shops!

Mit personalisiertem Marketing verbessern Sie Ihre Conversion Rate – und mit unserem Personality Check Tool erhöhen Sie den Umsatz Ihres Web-Shops!

Wussten Sie, dass der eCommerce mit sehr niedrigen Conversion Rates zu kämpfen hat? Die zunehmende Digitalisierung hat zur Folge gehabt, dass sich die digitale Konkurrenzsituation für den eCommerce zugespitzt hat. Immer mehr Anbieter, die im World Wide Web ähnliche Produkte vertreiben, so dass die einzelnen Webshops erschreckend niedrige Conversion Rates haben. User vergleichen die Vielzahl an unterschiedlichen Angeboten und entscheiden sich letztlich für den Webshop, der den überzeugendsten Auftritt hat. Was bedeutet das für Ihren Web-Shop?

Was hat es mit den Conversion Rates auf sich?

Bei diesem Begriff handelt es sich um eine Marketing-Kennzahl, die den Erfolg von Marketing-Maßnahmen misst. Bei einem eCommerce-Auftritt, wie beispielsweise bei einem Online-Shop oder einer Buchungsplattform, gibt die Conversion Rate prozentual an, wie viele der Shopbesucher eine bestimmte Aktion oder aber einen Kauf durchgeführt haben. Die Conversion Rate vom eCommerce liegt verständlicherweise stark unter den Raten vom stationären Handel, wo ein Verkäufer die Möglichkeit hat, optimal auf den Kunden, seine Wünsche und Reaktionen einzugehen. Vergleichen Sie dies mit der fixen, unpersönlichen Landing Page eines Webshops, so wird schnell klar, dass der eCommerce hier das Nachsehen hat! Eine Landing Page kann schließlich nicht ahnen, was für einen Kunden sie vor sich hat – oder etwa doch?

Mit dynamisierter Landing Page optimieren Sie Ihre personalisierte Kundenansprache im Web!

Wir haben daher ein Tool entwickelt, was Ihnen bei der Personalisierung Ihres Internetauftritts helfen soll. In der digitalen Sphäre, also bei einem Webshop, haben wir es mit niedrigeren Conversion Rates als im stationären Handel zu tun. Die Kunden erhalten im regulären Webshop keine persönliche Beratung, es wird nicht speziell auf deren Wünsche eingegangen. In der Folge bleibt der Warenkorb des Online-Shops leer, weil man woanders oder gar im stationären Handel mit freundlicher Beratung kauft. Der eCommerce schneidet schlechter ab, da die Personalisierung fehlt! Und genau deshalb sollten Sie auf das Personality Check Tool setzen, um die Conversion Rates Ihres Web-Shops zu erhöhen!

Der personalisierte Webshop: Neun Kundentypen für mehr Personalisierung!

Jeder Mensch ist nun einmal einzigartig und hat spezielle Interessen, Bedürfnisse und Präferenzen, die sie letztlich zum Kauf bewegen. Während manche Käufer reine Schnäppchenjäger sind, achten andere auf höchste Qualität. Und genau dies gilt es als Shop-Betreiber zu verstehen: Wenn Sie mehr Kunden erreichen und höhere Conversion Rates erzielen möchten, dann muss das Produkt richtig – also den Wünschen des Kunden entsprechend – präsent werden! So stechen Sie mit maßgeschneiderten Inhalten aus der Masse heraus und können optimal auf die Bedürfnisse der Kunden eingehen!

Unser Tool hat daher neun Kundentypen kreiert, die auf die unterschiedlichen Persönlichkeiten eingehen:

So gibt es den Perfektionisten, der aus allem das Optimum herausholen möchte, um maximalen Erfolg anzustreben und sich von der Masse abzuheben. Bei dem kommunikativen Kundentypen stehen die Lebensfreude, die Zwischenmenschlichkeit und der Genuss des Lebens im Vordergrund. Der Pragmatiker wiederum ist sehr extravagant, er achtet auf zahlreiche Details in seinem Leben und schätzt hohe Qualität. Anschaffungen sind daher immer sehr wirtschaftlich und wohlüberlegt.

Personalisierung im Handumdrehen!

Das Besondere an unserem Personality Check Tool ist die simple und effektive Implementierung in Ihrem Web-Shop! Und zwar benötigen Sie in Zeiten von Big Data nur einen einzigen Datensatz Ihrer Kunden! Das macht unser Tool so einzigartig und effektiv. Im Handumdrehen können Sie Ihre Landing Page dynamisieren und die unterschiedlichen Kundentypen besser ansprechen. Bieten Sie Ihren Kunden einen persönlichen Service, der dem stationären Handel das Wasser reichen kann!

Worauf warten Sie noch? Gerne informieren wir Sie über den Einsatz unseres Personality Check Tools in Ihrem Web-Shop!

Mehr bitte hier erfahren

Mit personalisiertem Marketing verbessern Sie die Kundenansprache und Kundenbindung – unser Personality Check Tool macht dies möglich!

Was ist durch Personalisierung im Marketing möglich?

Personalisiertes Marketing ist das neue Buzzword! Seit Jahren nimmt die Personalisierung im Marketing und neusten Trend-Vorhersagen weiter an Fahrt auf! 

Die Personalisierung wird digital!

In der analogen Welt gibt es das personalisierte Empfehlungsmarketing schon seit jeher: Der Barista im Stamm-Café serviert direkt den Lieblingskaffee, ohne nachfragen zu müssen, wie Sie Ihren Kaffee gerne hätten, der Bäcker nebenan kennt Ihre Lieblingsauswahl an Brot und Brötchen und kann dementsprechend ähnliche Neuheiten empfehlen. In den Geschäften unseres Vertrauens findet die Personalisierung täglich statt. Neu ist nun lediglich die digitale Umgebung: Wir kaufen immer mehr im World Wide Web, weshalb die Personalisierung auch in der virtuellen Sphäre immer wichtiger wird.

Deshalb sollte auch Ihr Unternehmen auf personalisiertes Marketing setzen:

Mithilfe von Personalisierung können Sie Ihre Kunden auch im World Wide Web persönlicher ansprechen. Auf den digitalen Marketing-Kontext übertragen bedeutet dies, dass Ihr Unternehmen ideal auf das das Verhalten der User, deren Vorlieben und Bedürfnisse eingehen kann. Legen Sie jetzt den Grundstein für eine personalisierte Präsenz im Web – wir verraten Ihnen, wie das geht! 

Eine dynamisierte Landing Page für effektives, personalisiertes Marketing im Web

Unser Personality Check Tool macht es möglich, dass Sie die Kunden mit einer dynamisierten Landing Page ideal ansprechen können. Und zwar unterscheidet unser Tool neun verschiedene Persönlichkeiten, zu denen sich Ihre Kunden simpel und unkompliziert zuordnen lassen. Denn, anstatt dass unzählige Datensätze von den Kunden gesammelt werden müssen, so reicht allein das Geburtsdatum aus, um den jeweiligen Kundentypen treffsicher zuordnen zu können.

Was für Kundentypen gibt es?

Die neun Kategorien von Kundentypen gehen auf die unterschiedlichen Persönlichkeiten und Wesensmerkmalen Ihrer Kunden ein: So gibt es Kunden, die sich sehr stark an Fakten und Daten orientieren, um möglichst rationale Entscheidungen und Einkäufe zu tätigen. Andere reagieren stärker auf ihre Emotionen und wiederum andere sind reine Schnäppchenjäger. Jeder Mensch ist eine Mischform aus unterschiedlichen Anteilen, wobei die Ausprägung, die am dominantesten ist, über die Persönlichkeits-Klassifizierung entscheidet.

Trigger-Worte, Kundentypen und der richtige Kaufprozess:

Innerhalb von wenigen Minuten kann das Personality Check Tool eine umfangreiche Auswertung der Persönlichkeit eines Kunden vornehmen – weshalb es sich um ein Tool handelt, was sehr einfach zu implementieren ist. Je nach Kundentyp lässt sich so eine von neun dynamischen Landing Pages kreieren, die optimal auf die Bedürfnisse und Wünsche des jeweiligen Kunden zugeschnitten ist. Und zwar funktioniert die Personalisierung dahingehend, da je nach Käufertyp relevante Trigger-Worte und -Themen wie auch Layout-Vorstellungen und andere Elemente angepasst werden, die für den Kaufprozess dieses Kundentypen relevant sind. Schließlich hat jeder Kundentyp andere Vorstellungen davon, wie er von seinem idealen Webshop angesprochen werden möchte!

Personalisiertes Marketing mit dem Personality Check Tool: Neun Shop-Varianten für den maximalen Kundennutzen!

In der Essenz bedeutet das also, dass wir uns von der Idee eines fixen Webshops für alle User lösen müssen. Stattdessen profitiert Ihr Unternehmen aufgrund unseres Personality Check Tools von einer dynamisierten Landing Page, die jeden Käufertyp ideal und personalisiert ansprechen kann. Die Zeiten eines einzigen Online-Shops sind somit vorbei, stattdessen sollten Sie sich darauf fokussieren, jeden Käufertyp den speziellen Vorstellungen entsprechend anzusprechen und so vom Kauf überzeugen zu können. Die nötigen Trigger-Punkte stellen sicher, dass Sie die User jeweils so ansprechen, dass sich dieser auch gehört fühlt. Die Psychologie hinter der Personalisierung sorgt dafür, dass das Interesse bei den Kunden wächst, da sie sich wertgeschätzt und direkt angesprochen fühlen. So kann sich Ihr Webshop erfolgreich von der breiten Masse im Web abheben! 

Mit unserem Personality Check Tool wird Ihr Webshop anwendungsbereiter, personalisierter und in Folge somit auch umsatzstärker!

Entwickeln Sie Ihre Superkraft: Mit Selbstliebe, Akzeptanz und persönlichem Wachstum werden Sie zur besten Version Ihres Selbst!

Entwickeln Sie Ihre Superkraft: Mit Selbstliebe, Akzeptanz und persönlichem Wachstum werden Sie zur besten Version Ihres Selbst!

Wir leben in einer stark individualistischen Gesellschaft, in der jeder wahnsinnig viel Energie dafür aufbringt, seinen eigenen Weg zu finden, allerdings gehen sich viele dabei selbst aus dem Weg.

Und zwar wenden wir meist sehr viel Energie dafür auf, um unseren eigenen Weg zu finden, jedoch ist dies meist nicht unser tatsächlicher Weg. Wir führen nur aus, was uns die Gesellschaft vorgibt, ohne auf uns selbst zu hören. Es ist daher meist unnötig anstrengend, wobei der Nutzen gleich null ist. Unsere Lebensqualität kann sich nur nachhaltig bessern, wenn wir im Einklang mit uns selbst sind. Nur wenn wir uns selbst kennen, unsere eigenen Schatten akzeptieren und zu uns stehen, nur dann können wir auch ein Leben gestalten, was uns voll und ganz erfüllt! In Folge steigert das auch unser Selbstwertgefühl, die Beziehung zu uns selbst und unseren Mitmenschen und generiert den besten Nährboden für weiteres persönliches Wachstum mit Tiefgang. Auch wenn das soweit logisch erscheint, so scheint es den wenigsten tatsächlich klar zu sein.

Deshalb sind Selbstakzeptanz und Selbstliebe so wichtig:

Die Voraussetzung, um sich selbst zu lieben, ist erst einmal, sich selbst zu kennen und anzunehmen, wie man ist. Das umfasst die eigenen Talente, Fähigkeiten und Neigungen, die eigenen Stärken und Schwächen, aber auch eine bessere Einschätzung, was eigene Reaktionen, Trigger-Punkte und Emotionen angeht. Wer sich selbst besser kennt, ist innerlich aufgrund dieser realistischeren Selbsteinschätzung zufriedener: Man kann bessere Entscheidungen treffen und seinen eigenen Weg finden. Da wir ständig äußeren Einflüssen ausgesetzt sind und alles stets in Veränderung ist, sollte Ihnen bewusst sein, dass Sie im Laufe der Zeit auch sich selbst weiter verändern werden. Schließlich lernen Sie beständig neue Aspekte von sich selbst im Zuge der Persönlichkeitsarbeit kennen. 

Finden Sie mit dem Personality Check Persönlichkeitstest mehr über sich heraus!

Unser kostenloser Personality Check Persönlichkeitstest ermöglicht Ihnen, mehr über Ihre Einzigartigkeit herauszufinden. Sie können mehr über Ihre Talente und angeborenen Fähigkeiten erfahren, sich mit Ihren Stärken und Schattenseiten auseinandersetzen. Übernehmen Sie die volle Verantwortung für sich selbst, indem Sie sich mit sich selbst befassen – Sie sind schließlich selbst der wichtigste Mensch in Ihrem Leben! 

Mit mehr Selbstakzeptanz und Selbstliebe können Sie Ihr wahres Ich und Ihre Superpower entwickeln!

Selbstliebe bedeutet, nicht Perfektion anzustreben, sondern sich selbst in seiner Einzigartigkeit anzunehmen. Sehen Sie Ihre Stärke wie auch Ihre Schwächen klar und akzeptieren Sie Ihre wundervolle Einzigartigkeit. Nehmen Sie sich an, wie Sie sind und sehen Sie alle Eigenschaften und Fähigkeiten als Geschenk an! Eine positive Beziehung zu sich selbst steigert das Selbstwertgefühl und Vertrauen in sich selbst! Und das wiederum sorgt dafür, dass Sie auch besser Ihre Schwächen und Schattenseiten annehmen können. So lösen Sie sich von der Angst, Fehler zu machen und hören automatisch auf, sich mit anderen zu vergleichen. Im Zuge dessen werden Sie auch verstehen, dass jeder Weg und jede Persönlichkeit einzigartig ist!

Der Personality Check Persönlichkeitstest macht es möglich, dass Sie sich mit Ihrem wahren Ich verbinden können!

Ergreifen Sie die Chance und erschaffen Sie sich ein Leben, was Sie voll und ganz erfüllt und nicht einschränkt! Blühen Sie auf, anstatt dass Sie sich in externe Vorgaben und ideale Wunschvorstellungen zwängen! Das raubt nur Kraft und Nerven und führt zu nichts! Befreien Sie sich von Ihren Zweifeln und Ängsten! Nutzen Sie Ihre Talente und Fähigkeiten, um Ihre eigene Superpower zu finden. Lassen Sie unseren Personality Check Persönlichkeitstest der Funke sein, damit Sie selbst im hellsten Licht erstrahlen können!

Mehr können Sie hier erfahren

Ihre Persönlichkeitsmerkmale sind einzigartig – Sie sind ein Unikat! Unser Personality Check Persönlichkeitstest verrät Ihnen, was Sie über sich wissen müssen!

Ihre Persönlichkeitsmerkmale sind einzigartig – Sie sind ein Unikat! Unser Personality Check Persönlichkeitstest verrät Ihnen, was Sie über sich wissen müssen!

Wie gut kennen Sie sich wirklich? Sind Sie sicher, dass Sie das Maximum aus sich und der Vielzahl an Ihren Talenten herausholen? Oder aber tun Sie sich sogar schwer, Ihre eigenen Kompetenzen richtig einzuschätzen? Wir alle sind Unikate, oft fehlt uns aber der wahre Zugang zu uns selbst, um unserer Authentizität tatsächlich Ausdruck zu verleihen!

Wissen Sie, was Sie auszeichnet?

Eine doch so simple Frage, die so manch einen ins Schwitzen bringt. Wer ist man wirklich – oder anders gefragt: Wer gibt man vor zu sein? Fragen mit Tiefgang…

Aber: Seien Sie beruhigt – Sie sind nicht allein!

Wir alle wurden sozialisiert und haben von Kindheitstagen an bestimmte Rollenmuster und Glaubenssätze von unseren Eltern und unserem Umfeld ungefragt angenommen und übernommen. Dabei stimmen diese nicht unbedingt mit unserem wahren Kern, unserer authentischen Realität, überein. Unsere Eltern wollten das Beste für uns, sie haben uns nach ihren besten Vorstellungen auf- und großgezogen. Dabei haben deren Wünsche und Idealvorstellungen nicht unbedingt mit unseren angeborenen Talenten zu tun gehabt, sondern es handelt sich hierbei primär um finanzielles und wirtschaftliches Sicherheitsdenken. Auch im sozialen Umfeld suchen wir oft emotionale Sicherheit und verhalten uns lieber konform, als dass wir aus der Masse herausstechen und unsere Authentizität tatsächlich ausleben.

Das wahre Ich finden: Jede Reise beginnt nun einmal bei einem selbst!

Wer sein wahres Ich zum Strahlen bringen möchte, der muss sich zunächst einmal mit sich selbst befassen: Was macht den wahren Kern aus, fernab von sozialen Codierungen und dem wirtschaftlichen Sicherheitsdenken? Was erfüllt uns tatsächlich voll und ganz? Bei welchen Tätigkeiten blühen wir vollkommen auf? Welche Kompetenzen, Talente und Skills machen unsere Essenz aus?

Machen Sie unseren Personality Check Persönlichkeitstest, um ein besseres Selbstbild zu erlangen!

Nehmen Sie sich Zeit und reflektieren Sie sich. Notieren Sie Ihre Gedanken zu den oben genannten Fragen. Außerdem sollten Sie sich eine objektive Meinung einholen, um sicherzustellen, dass Ihre eigene Wahrnehmung realitätsgetreu und kein Wunschdenken ist. Mit unserem Personality Check Persönlichkeitstest können Sie sich kostenlos einen umfassenden Überblick über Ihr Selbstbild machen.

Unser Personality Check Persönlichkeitstest zeigt Ihnen an, über welche Talente und Skills Sie verfügen, welche Kompetenzen Sie auszeichnet, was Ihre Stärken und Schwächen sind und wie Sie sich im sozialen Miteinander verhalten. Die wenigsten können ihre eigenen Kompetenzen richtig abschätzen. Und das hindert sie daran, in ihrem schönsten Licht zu erstrahlen

Nur wer sich selbst wirklich kennt, strahlt und magnetisiert!

Es gibt manche Menschen, die sind einfach magisch, sie verfügen eine Ausstrahlung, die einfach magnetisch ist. Das Besondere an diesen Menschen ist, dass sie ihr wahres Naturell ausleben, sich ihrer Stärken und Schwächen, Talenten und Schattenseiten bewusst sind – sie geben nicht vor, wer zu sein, sie sind einfach voll und ganz bei sich. Und genau das macht ihre Authentizität aus!

Personality Check Persönlichkeitstest: Nutzen Sie die Chance und finden Sie Ihre Antworten!

Worauf warten Sie also noch? Ergreifen Sie die Chance und finden Sie mehr über sich heraus, um ein objektives und ehrliches Feedback zu Ihrem Selbstbild zu bekommen. Unser Personality Check Persönlichkeitstest kristallisiert Ihre Kernkompetenzen und einzigartigen Persönlichkeitsmerkmale heraus! Dies kann Ihnen helfen, die Beziehung zu sich selbst zu verbessern, Ihr Privatleben sowie die Beziehung zu Ihrem Partner aufblühen zu lassen oder aber berufsbezogenen Entscheidungen zu treffen, um auch hier mehr in Ihre Kraft zu kommen. Unser Test verrät Ihnen, wie Sie mehr im Einklang mit Ihrem persönlichen Naturell sein können!

Mehr können Sie hier erfahren

Selbstbewusster durch Stärken

Selbstbewusster durch Stärken

Kennen Sie Ihre Stärken und können diese effizient nutzen? In der Gesellschaft wird ein Bild eines integrierten und ruhigen Menschen erwartet, der sich nach den Normen verhält, die durch diese vorgegeben sind. Dennoch handelt es sich bei einem Menschen um ein Individuum, der sich als einzigartig bezeichnen möchte.

Diese Einzigartigkeit macht sich durch unsere Stärken aus. Sie definieren unsere Fähigkeiten und Eigenschaften, die uns in der Gesellschaft einen Platz verschaffen. Dabei sind es wir Menschen selbst, die diese Eigenschaften nicht leicht erkennen.

Je nach den Einflüssen, die auf uns einprasseln, kann es vorkommen, dass wir unsere Stärken hinten anstellen und versuchen uns zu adaptieren. Daraus folgt eine Mitläufer-Mentalität. Wir sind Teil einer Gesellschaft, aber wir nehmen keine Rolle ein, an die sich jemand erinnern würde. Im Allgemeinen bezeichnet sich dies als wenig selbstbewusst.

Warum kommt es zu so einer Erscheinung?

Stärken sind dazu vorhanden, um uns Gebiete zu eröffnen, in denen wir gut sind. Je größer die Bereiche sind und je mehr Menschen in diesem Gebiet stark sind, umso schwerer ist es sich darin durchzusetzen. Da viele es nicht als notwendig erachten, dass sie sich in den Vordergrund drängen müssen, nehmen sie das, was noch vom Kuchen übrig ist. Es reicht vielleicht nicht für ein Leben in Saus und Braus, aber den meisten reicht es für ein vermeintlich erfülltes und gutes Leben.

Dabei hat jeder von uns eine Stärke, die ihn besonders ausmacht und die Nutzung dieser Stärke bringt uns die Eintrittskarte in ein größeres Selbstbewusstsein. Wir würden beginnen neue Chancen zu nutzen, uns zu entwickeln und versuchen ein größeres Stück des Kuchens zu bekommen. Natürlich unter dem Aspekt, dass kein anderer stark darunter leiden muss.

Jetzt Softskills Persönlichkeitsauswertung anfordern

Wie fördern Stärken das Selbstbewusstsein?

Wer sich für den Schritt entscheidet und seine Stärken beginnt zu nutzen, der wird eine Resonanz der Umgebung feststellen. Alle Aufgaben, die in diesem Bereich zur Anwendung kommen, gelingen. Das wiederum erregt Aufmerksamkeit. Wenn es auch nicht der Fame eines Superstars ist, so ist es zumindest die Anerkennung, dass man die beste Wahl für die Aufgabe war.

Auf diese Weise gewinnt das Selbstbewusstsein an Stärke. Wir erledigen etwas gut, weil wir es gut können, nicht weil wir uns dazu zwingen müssen. Dies zeigt sich besonders stark im Arbeitsleben. Wer in einem Bereich eingesetzt ist, in dem er eine Stärke besitzt, dann sind seine Aufgaben immer zufriedenstellend erledigt. Darüber hinaus entsteht ein Vorteil aus dieser Situation. Wer sich in seiner Aufgabe sicher ist, dem fällt leichter auf, wie Methoden oder Arbeitsweisen optimiert werden könnten.

Das bringt nicht nur einen Mehrwert für ein Unternehmen, sondern gestaltet das Arbeiten effizienter. Wenn diese Erkenntnis mit anderen Kollegen geteilt wird, dann bringt dies wieder eine positive Resonanz und das Selbstbewusstsein wächst. Daraus erwachsen neue Möglichkeiten.

Auf einmal ist möglich, dass Veränderungen leichter kommuniziert werden können. Sind die Vorschläge gut, dann erregt dies die Aufmerksamkeit der Verantwortlichen und sie sehen eine neue Chance in der Gestaltung des Aufgabenbereichs. Die Chance zur Beförderung und die Bewältigung dieser Herausforderung ist leichter erreichbar.

Auf diese Weise ist der Aufstieg auf der Karriereleiter nicht mehr gehindert. Und das alles nur, weil die Nutzung der Stärken zu einem besseren Selbstbewusstsein führt.

Dabei gilt zu bedenken, dass die Nutzung von Stärken immer das Selbstbewusstsein stärkt. Welche Ergebnisse unter dem Strich herauskommen, richtet sich nach der Intension der Tätigkeit. Im Bereich der Kriminalistik zeigt sich, dass viele Täter meinen, dass sie eine besondere Stärke besitzen, die sie zu ihrem Vorteil nutzen, aber dabei anderen Menschen schaden. Dabei ist diese Stärke in Wahrheit nur suggeriert. Erst in einer Therapie oder einer geführten Beschäftigung zeigt sich, dass die Stärken an anderer Stelle lagen.

Daher sollten die eigenen Stärken nicht nur bewusst sein, sondern auch kritisch analysiert werden. Sie sind nicht zwingend mit einem positiven Background versehen. Dennoch gibt es Stärken, die beweisen, dass sie einen negativen Anklang haben, aber schlussendlich etwas Gutes bewirken. Hierzu zählt die Fähigkeit zur Organisation. Diese Menschen übernehmen gern die Regie, da sie wissen, was sie tun. Auch wenn das im ersten Moment nicht jedem gefällt, so zeigt sich im Endergebnis, dass diese Stärke berechtigt im Einsatz war. Die Veranstaltung oder das Projekt ist erfolgreich abgeschlossen worden.

Es gilt immer zu prüfen, ob der negative Beigeschmack wirklich negativ ist.

Jetzt Persönlichkeitsauswertung anfordern

Wie Sie Ihre Stärken effizient nutzen können?

Wie Sie Ihre Stärken effizient nutzen können?

Sie haben vielleicht schon mitbekommen, dass das Nutzen der Stärken von Vorteil ist. Dabei gibt es eine Sache zu bedenken. Nicht alle Fähigkeiten, die Sie besitzen, sind automatisch auch Stärken. Vielmehr ist es die Gesamtheit aller Eigenschaften, die einen Menschen ausmachen. Dabei sollte der Fokus immer auf einem guten Mischverhältnis aller Fähigkeiten liegen.

Sie ersparen sich so einen Nachteil. Wenn Sie nur mit Ihren Stärken arbeiten, dann werden Sie feststellen, dass sich die Schwächen oder weniger ausgeprägten Fähigkeiten zwar überdecken lassen, Ihnen aber die Chance ausbliebt auch diese zu trainieren. Vielmehr sollten Stärken dafür vorgesehen sein, dass Sie genau diesen Punkt erreichen, dass Sie sich konstant und gleichmäßig trainieren. Das zeigt sich besonders im kreativen Bereich. Kreativität ist eine Fähigkeit, die unterschiedlicher nicht sein kann. Während der eine mit Pinsel und Farbe seinen Ideen freien Lauf lässt, kann ein anderer gut schreiben und der Dritte abstrakt denken.

Kreativität ist vielfältig und dennoch in ihrer Gesamtheit eine Stärke. Doch jede Kette ist so stark wie das schwächste Glied. So zumindest der allgemeine Ausspruch. Allgemein betrachtet unterteilt sich die Kreativität in verschiedene Bereiche, die verschieden anzuwenden sind. Sie zeigt, wie Stärken kleine Defizite trainieren.

Sie sind gut darin Texte zu schreiben? Dann nutzen Sie diese Fähigkeit. Durch das Jonglieren mit Worten und Formulierungen schaffen Sie es Emotionen an Menschen zu vermitteln. Sie berühren sie. Wie wäre es, wenn Sie nun die Fähigkeit des abstrakten Denkens dazu addieren? Dabei tut sich ein Vorteil auf. Abstraktes Denken verlangt keine Fingerfertigkeit für Stift und Pinsel, sondern lediglich einen offenen Verstand.

Jetzt Softskills Persönlichkeitsauswertung anfordern

Wenn Sie eine Situation, die Sie beschrieben haben und unter verschiedenen Aspekten beleuchten, bietet es sich an, diese Situationen weiterzuspinnen. Wie können andere Menschen darauf reagieren? Haben Sie selbst schon Erfahrungen gemacht? Wie würden Sie dies in Worte verpacken, um die Sache zu verdeutlichen?

In diesem Augenblick schulen Sie nicht nur das abstrakte Denken, sondern eine weitere Eigenschaft, die Ihnen im Alltag nicht als solche bewusst wird. Empathie. Sie setzen sich mit den Emotionen anderer Menschen auseinander und beginnen deren Reaktionen und Empfindungen auf eine neutrale Basis zu bringen. Durch das Beschreiben der Gedanken und der Ausformulierung der Worte verleihen Sie dem Text einen Sinn, der auch andere Menschen berührt und sie empfänglich macht.

Sie haben so zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen. Sie nutzen Ihre Stärke, trainieren aber eine weitere. Und das ist gar nicht schwer. Denn viel lässt sich tun, ohne dass Sie es selbst bewusst wahrnehmen würden.

Gerade aus diesem Grund ist es notwendig, dass Sie Ihre Stärken kennen. Alle Stärken, die greifbar sind und unmittelbar zu Ergebnissen führen, sind den meisten Menschen bewusst. Viel wichtiger aber sind die Situationen, in denen Sie nicht bemerken, dass Sie eine Stärke nutzen. Emotionen, zwischenmenschliches Handeln und vor allem Fähigkeiten, die für Sie selbstverständlich erscheinen, nehmen Sie nicht bewusst wahr.

Oft hilft hier die Anfertigung eines Stärkenprofils, aber auch das Aufzeigen der Ausprägung der betreffenden Stärke bei anderen Menschen. Sie stellen fest, dass es hier Differenzen gibt. Auf diese Weise haben Sie nicht nur die Möglichkeit Ihren eigenen Vorteil wahrzunehmen, sondern anderen zu helfen diese Fähigkeit zu stärken. Wichtig ist hierbei, dass Sie die Stärke richtig nutzen. Vermitteln Sie nicht, dass Sie etwas besser können, sondern zeigen Sie, dass es bestimmte Optionen gibt, wie sich ein Vorteil aus den Grundfesten der Fähigkeit erarbeiten lässt.

Stärken sind nur dann effizient genutzt, wenn sie gleichzeitig andere Fähigkeiten schulen und verbessern. Das ausschließliche Einsetzen der Fähigkeiten zum eigenen Vorteil in materieller Hinsicht hingegen ist dauerhaft gesehen ein Nachteil, der die Stellung innerhalb der Gesellschaft schädigt.

Stärken sind Eigenschaften, mit denen alle Menschen geboren werden. Sie kommen nicht direkt zum Vorschein, stellen sich aber mit zunehmender Entwicklung ein. Wer diese vernachlässigt, erfährt selbst eine Unzufriedenheit, hofft lediglich auf Erfolg und kann beruflich nicht das erreichen, was eigentlich für ihn vorgesehen ist. Mit Hilfe eines Stärkenprofils erwachsen neue Möglichkeiten aus den Gegebenheiten, die zeigen, wie wichtig Stärken sind und wann sie zum Einsatz kommen sollten. Nur richtig angewendet ist eine Stärke ein Gewinn für den Menschen selbst und sein Umfeld.

Jetzt Persönlichkeitsauswertung anfordern

Wie sich Stärken auf die Kommunikation auswirken

Wie sich Stärken auf die Kommunikation auswirken

Der Mensch lebt von der Kommunikation über Wort, Schrift und Bild. Dabei sind nicht alle Menschen einer guten kommunikativen Grundlage fähig. Dies wird durch deren Persönlichkeit beeinflusst. Während die einen kein Problem haben auf andere Menschen zuzugehen und sie anzusprechen, sind andere eher ruhig, handeln aber umso bedächtiger.

Jeder Mensch verfügt über einige Stärken, die seine Persönlichkeit definieren. Dabei haben sie unterschiedliche Auswirkungen auf die zwischenmenschliche Kommunikation.

Stärke: Wortgewandtheit

Menschen mit dieser Stärke können ihrem Unmut, aber auch ihrer Zustimmung verbal Ausdruck verleihen. Dabei sind sie stets darauf ausgerichtet, die Worte so behände und fair zu wählen, dass sie auch andere Menschen von ihrer Ansicht überzeugen. In diesem Bereich finden sich Politiker, Verkäufer, aber auch Anführer von Widerständen, die das Sprachrohr für alle übernehmen, die sich nicht trauen oder so gut ausdrücken können.

Stärke: Energisch sein

Im ersten Moment scheint es sich nicht um eine Stärke zu handeln, denn die meisten Menschen, die energisch sind, gehen gern mit dem Kopf durch die Wand. Dabei denken sie nicht zwingend darüber nach, was sie sagen, sondern folgen ihrer Emotion. Diese Persönlichkeiten neigen dazu viele Fettnäpfchen ihr Eigen zu nennen. Dennoch machen sie sich in der Gesellschaft bezahlt. Da sie nie den Mund halten können und offen ihre Meinung sagen, sind sie in angesehen und werden zu Hilfe geholt, wenn kein anderer mehr mit diplomatischem Verhandlungsgeschick weiter weiß. Sie legen die Karten auf den Tisch. Das Gute an dieser Stärke ist, dass diese Menschen sich zwar im Ton vergreifen, es ihnen danach aber auch leid tut. Sie treffen den Nagel in dem Moment auf dem Kopf, sind danach aber bereit zu verhandeln, wenn sie Fehlverhalten auf der eigenen Seite erkannt haben. 

Jetzt Softskills Persönlichkeitsauswertung anfordern

Stärke: Schweigen

Schweigen kann eine Stärke sein, auch wenn sie auf den ersten Blick nicht sonderlich produktiv für eine Kommunikation ist. Wer schweigt, kann sehr gut zuhören und nimmt sich tatsächlich der gesamten Situation an. Dabei sind es diese Menschen, die das Gesagte von anderen sehr lang durchdenken, um eine gute Lösung für alle zu finden. Erst dann spricht er das Ergebnis seiner Denkprozesse aus.  Wenn sich der Schweigende äußert, dann tut er dies meist nicht wortgewandt, sondern kurz und bündig. Er neigt nicht zu langen Erklärungen, sondern ist für die Umsetzung des Vorschlags.

Stärke: Führungs- und Verantwortungsbewusstsein

Eine Mischung in der Kommunikation aus energischem Auftreten, der passenden Wortwahl und dem Können, sich als Person darzustellen. Es sind nicht zwingend Entertainer, weil sie von ihrem Umfeld keinen Applaus erwarten, sondern dass sie respektiert werden. Sie können die Verantwortung für eine große Gruppe, ob in Unternehmen oder anderen Verbänden, übernehmen und wissen, welchen Wortlaut, sie an welcher Stelle zu verwenden haben. Sie präsentieren sich als selbstbewusst und zeigen sich anderen Menschen überstellt, ohne dabei überheblich zu wirken. Vor der Menge zeigen sie keine Schwäche, sind aber emotional berührt von den Schicksalen, die sie kennenlernen. Dennoch sind sie im Stande dies nicht zu zeigen und wirken so im ersten Moment unterkühlt. Hier lohnt sich der Blick hinter die Erfahrungen des ersten Eindrucks, um den Menschen mit seiner Stärke wahrzunehmen.

Stärke: Empathie

Empathische Menschen besitzen die Fähigkeit sich mit allen Menschen gut zu verstehen. Sie sind als Mediatoren und Supervisoren im Einsatz, weil sie sich der Bedürfnisse eines Menschen annehmen können, ohne dabei anhand von persönlichen Emotionen oder Interessen zu entscheiden. Ihnen gelingt es den Grat zwischen Professionalität oder Einfühlungsvermögen zu gehen. Dabei unterscheiden diese Menschen nicht zwischen Stellung oder sozialem Umfeld des Gesprächspartners. Sie sind bestrebt zu helfen, vermitteln aber gleichzeitig realistisch, welche Optionen offenstehen und eine Entscheidung am Ende des Gesprächs zu treffen ist. 

Aufgrund dieser Stärken baut sich nicht nur das soziale Gefüge auf, sondern die menschliche Kommunikation kommt in Einklang. Es ist klar, dass nicht alle Menschen auf gleicher Ebene miteinander kommunizieren können. Dafür sind die Persönlichkeiten zu unterschiedlich. Dabei sind es genau diese Stärken, die es möglich machen, dass jeder einen Menschen zum Reden findet, Menschen, die ein Unternehmen leiten und Menschen, die still dennoch die passende Lösung finden. Auf diese Weise findet jeder seinen Platz innerhalb der Gesellschaft und zeigt, durch seine Einzigartigkeit, was ihn besonders macht.

Es ist von Vorteil, wenn Menschen ihre Stärken kennen und diese nutzen. Die Möglichkeiten, die sich daraus für alle ergeben sind vielfältig und weisen immer neue Wege für eine gemeinsame Weiterentwicklung.

Jetzt Persönlichkeitsauswertung anfordern

Wie Stärken den Arbeitsfluss steuern

Wie Stärken den Arbeitsfluss steuern

Wenn Sie sich in einem Unternehmen umschauen, dann sehen Sie zwei Arten von Angestellten. Es gibt die Angestellten, die hochmotiviert bei der Arbeit sind und dann gibt es die, zwar ihre Arbeit verrichten, aber im Grunde genommen sieht man ihnen an, dass Sie keine Lust darauf haben, was sie tun.

Die Gründe dafür können unterschiedlicher nicht sein.

Hohe Motivation ist bei Mitarbeitern zu beobachten, die neu in einem Unternehmen sind. Sie halten sich selbst auf Trab, um mit viel Ehrgeiz und Einsatzbereitschaft zu zeigen, dass sie des Arbeitsplatzes würdig sind. Ein anderer Grund ist, dass ihnen das Arbeiten Spaß macht, auch wenn Sie schon länger in diesem Bereich arbeiten. Darüber hinaus liegt die Motivation nicht nur im Spaß, sondern auch in der Zielsetzung, die durch das nächste Gehalt oder die Jahresendprämie erreicht werden kann. Ein Urlaub, ein besonderes Geschenk oder eine andere Sache, die man sich nicht aller Tage leistet, wird so möglich.

Lässt die Motivation nach, dann sinkt die Einsatzbereitschaft und die Mitarbeiter sind wie die, die generell keine Lust zu haben scheinen.

Für sie ist die Anstellung nur ein Mittel zum Zweck, um Geld zu verdienen. Sie fühlen sich mitunter über- oder unterfordert, würden dies aber nicht freiwillig zugeben, da sie auf den Job angewiesen sind.

Der Grund dahinter liegt darin, dass die meisten Mitarbeiter nach dem Bedarf der Einsatzplätze eingestellt worden sind. Die Qualifikation war angemessen und der Arbeitssuchende war froh einen Job gefunden zu haben. Das bedeutet aber nicht, dass all seine Kompetenzen zum Einsatz kommen. Oft verstauben diese Mitarbeiter in ihrer Abteilung, da ihre wahren Stärken nicht zur Anwendung kommen können.

Jetzt Softskills Persönlichkeitsauswertung anfordern

Wenn nun diese Dynamik außer Kraft gesetzt werden muss, dann mit einem probaten Mittel. Denn in einer solchen Verteilung, wie beschrieben, sind mehrere Szenarien vorprogrammiert.

  1.       Umsätze sinken: Die meisten Mitarbeiter haben keine Lust, sehen zu, dass sie so oft wie möglich krank sein können und die Hochmotivierten können die Ausfälle aufgrund mangelnder Zeit oder Kenntnisse nicht ausgleichen. Die Folge: Der Umsatz sinkt, weil Projekte oder Produktionen nicht mehr termingerecht erfüllt werden können. 
  2.       Unzufriedenheit: Wer über- oder unterfordert ist, der wird automatisch Stress ausgesetzt. Stress provoziert Unzufriedenheit und zusätzlich ein schlechtes Arbeitsklima. Je mehr Mitarbeiter unzufrieden sind, umso mehr steigt das Konfliktpotential mit den übergeordneten Hierarchien. So viel sich die Geschäftsleitung bemüht das Klima zu besseren, Kleinigkeiten lassen das Feuer wieder auflodern.
  3.       Verkümmern von Fähigkeiten: Der Alltagstrott in einem Unternehmen sorgt dafür, dass vielseitige Mitarbeiter nur in einem engen Spektrum eingesetzt werden. Die Folge ist die Verkümmerung der gelernten Fähigkeiten.

Stärken sind der Schlüssel

Sofern Mitarbeiter zu einer Veränderung bereit sind, kann es sinnbringend sein, deren Stärken zu ermitteln und sie entsprechend dieser Fähigkeiten auf die unterschiedlichen Bereiche zu verteilen. Auf dieser Basis erfahren die meisten Mitarbeiter einen Aufschwung in ihrem Arbeitsalltag. Sie werden einer Stelle zugeteilt, die nicht mehr nur der Pflichterfüllung entspricht, sondern auch die persönlichen Voraussetzungen besser beachtet.

Es zeigt sich in verschiedenen Bereichen, dass Mitarbeiter, die nach Ihren Stärken eingesetzt werden, im Schnitt wesentlich zufriedener mit Ihrem Arbeitsplatz sind. Sie sind offener für Gespräche und Veränderungen innerhalb des Unternehmens. Neuen Herausforderungen stehen Mitarbeiter aufgeschlossener gegenüber und definieren selbst ihre Ziele im Zusammenspiel mit den Zielen des Unternehmens.

Darüber hinaus zeigt sich, dass Mitarbeiter, die nach ihren Stärken eingeteilt sind, mehr Bereitschaft zu Weiterbildungen in Ihrem Segment signalisieren. Auf diese Weise entsteht ein Vorteil für die Unternehmen. Diese würden auf der Grundlage der internen Fortbildung viele Ausgaben einsparen können, denn ein fachlich versierter Mitarbeiter kann so im Rahmen des betrieblichen Weiterbildungssystems die zusätzlichen Qualifikationen erlangen. Die Folge wäre eine Beförderung bei erfolgreicher Umsetzung der Ausbildung. Es ist nicht notwendig eine weitere Fachkraft einzustellen, um einen Mangel zu kompensieren.

Mitarbeiter, die gerne zur Arbeit gehen, zeigen einen höheren Einsatz und sind seltener krank. Sie leiden seltener unter einer psychischen Belastungsstörung, was sich positiv auf deren Energie und Leistungsfähigkeit auswirkt. Arbeit geht ihnen so leichter von der Hand und sie sind bei Problemlösungsprozessen engagierter. 

Wenn die Stärken der einzelnen Mitarbeiter Berücksichtigung finden, dann sind die meisten Unternehmen nicht nur besser aufgestellt, sondern bekommen neue Chancen sich im Ganzen zu entwickeln. Das Vertrauen in die Mitarbeiter stärkt sich und die Zusammenarbeit gestaltet sich im Wesentlichen unkomplizierter.

Bei einer guten Anstellung und einem ruhigen Arbeitsplatz zeigt sich, dass Mitarbeiter auch privat entspannter leben und somit weniger belastet sind. So sind eine kleine Tätigkeit und Neuorganisation der Bereiche eine Grundlage für das Wachstum und die Weiterentwicklung aller Beteiligten in diesem Prozess. Mithilfe eines Stärken-Profils der Mitarbeiter lässt sich diese Entwicklung umsetzen.

Jetzt Persönlichkeitsauswertung anfordern

Persönliche Veränderung dank Stärken

Persönliche Veränderung dank Stärken

Wenn Sie über sich selbst und ihren Werdegang nachdenken: An welchen Stellen denken Sie sich heute: “Wenn ich das anders gemacht hätte, dann wäre ich weiter gekommen?”

Vielleicht bei der schulischen Ausbildung oder der Wahl des Studienganges? Vielleicht aber auch bei der Wahl des ersten Arbeitgebers oder der Ablehnung der Beförderung, weil Ihnen andere Dinge wichtiger waren? Was hätten Sie anders machen wollen?

Dabei ist die bessere Frage, warum haben Sie es nicht anders gemacht? Nun, da schlägt uns meist die Natur ein Schnippchen. Denn sie ist der Meinung, dass jeder Mensch seine eigene Persönlichkeit hat, mit der er leben muss. Dazu gehören, die vermeintlich schlechten und vermeintlich guten Eigenschaften. Die Gesellschaft selbst dirigiert uns in diese beiden Abschnitte. Schlecht und gut. Aber was ist schlecht und gut?

Wenn jemand sehr schnell schreiben kann, dann ist der ein guter Schreiber? Nein! Denn zum Schreiben gehört mehr als die Buchstaben schnell auf das Papier zu bringen.

Wenn Sie selbst gut argumentieren können, dann sind Sie ein guter Redner? Auch das nicht, denn zum Reden gehört mehr als nur die passenden Argumente zu haben. Sie müssen sich auch vor vielen Menschen beweisen können. Ein sicheres Auftreten haben und auf Anfragen, Widersprüche oder Einwände die passende Antwort liefern. Sie sind nicht automatisch gut oder schlecht, weil Sie etwas können oder nicht können.

Jetzt Persönlichkeitsauswertung anfordern

Aber es gibt Dinge im Leben, die können wir als Menschen gut. Der eine das, der andere jenes. Das sind unsere Stärken. Und Stärken lassen sich trainieren. Sie dienen als Grundlage für den Beruf, den wir erlernen, die Ziele, die wir verfolgen und die Entscheidungen, die wir treffen.

Nun noch einmal zurück zum Anfang. Was können Sie gut? Reden? Schwer arbeiten oder sind Sie handwerklich talentiert?

Nehmen wir das Beispiel des handwerklich Talentierten:

Versetzen Sie sich in die Situation, dass Sie schon immer gern mit Holz und Metall Dinge gebaut haben. Sie haben keinen Plan dafür gebraucht. Ihr Augenmaß reichte aus. Nun kam die Zeit der Jugend, in der sich Ihre Eltern gesteigerte Sorgen um Ihre Zukunft machten. Immerhin sollten Sie doch etwas lernen, was auch Zukunft hat. Geld verdienen als essenzieller Bestandteil des Lebens. Fleißig und arbeitsam. Folglich sind Sie der Empfehlung gefolgt etwas zu Studieren. Die Wahl viel auf Jura.

Sie haben sich mit Gesetzestexten rumgeschlagen, das Studium bestanden und nun sitzen Sie seit 20 Jahren in einer Gemeinschaftskanzlei und verdienen Geld. Kein schlechtes Geld, aber Spaß macht es nur noch an den wenigsten Tagen.

Hätten Sie sich damals gegen Ihre Eltern gestellt, dann wäre vielleicht eine andere Entscheidung gefallen. Sie hätten im Handwerk gelernt. Hätten heute eine eigene Werkstatt und wären nicht der Anzugträger hinter dem Schreibtisch. 

Warum, wenn nicht jetzt?

Sie leben Ihre Leidenschaft nur noch selten aus? Handwerk war Ihnen nützlich beim Bau Ihres Hauses. Sie haben viel für die Kinder gebastelt. Aber nun sind die groß und ausgezogen. Sie selbst richten Möbel wieder her, wenn es Ihnen die Zeit erlaubt. Auch Ihr Bekanntenkreis bewundert Ihr Talent.

Nutzen Sie jetzt Ihre Stärke und gehen Sie einen neuen Weg. Nur der, der seine Stärken kennt, dem wird ein Projekt gelingen. Lassen Sie sich nicht von der Gesellschaft unterkriegen und bereuen Sie keine Entscheidungen mehr. Sehen Sie sich als starke Basis in Ihrem Projekt. Sie können das nutzen, was Sie besitzen.

Mit Ihren Stärken können Sie sich immer weiterentwickeln. Sie müssen sich nicht auf den Stillstand einlassen und darauf hoffen, dass das Rentensystem irgendwann zur Berentung beglückwünscht. Sie sind mit den Fähigkeiten, die Sie haben, nie zu alt für etwas Neues.

Stärken sind Talente, die ein Mensch besitzt, die er schon von Geburt an mit sich trägt. Dabei wird er sie nie verlernen. Es kommt auf die Art zu leben an, wie stark er sie zum Einsatz bringt. Wenn Sie sich heute für einen anderen Weg entscheiden, dann sollten Sie Ihre Stärken kennen. Auf zwischenmenschlicher und produktiver Ebene. Dadurch erschließen sich für Sie neue Chancen, die Sie leben können.

Nutzen Sie Ihre Stärke für eine Veränderung in Ihrem Leben und machen Sie das, was Ihnen schon immer Freude bereitet hat. Je mehr Freude Sie an dem haben, was Sie tun, umso besser sind die Ergebnisse, die dabei entstehen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Stärken Sie tatsächlich besitzen, dann nutzen Sie das Stärken-Profil und lernen Sie sich und Ihre Persönlichkeit neu kennen.

Jetzt Softskills Persönlichkeitsauswertung anfordern

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen