Support Mo-Fr 9-16h    Zum Support    support@personalitycheck-online.com
   0 Items
Liebe(r) Besucher/-in,
hier bieten wir Ihnen als Service nützliche "Markt-Informationen" anderer Quellen an.
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir für sämtliche Beiträge auf dieser Seite mit deren Verlinkungen keinerlei Verantwortung und Haftung übernehmen. Bei den aufgeführten Artikel sind die Urheber die Autoren bei dem aufgeführten Link zum Original-Text.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!
Ihr Team von Personality Check

Wie kann ich meinen Erziehungsstil optimieren?

Die Erziehung eines Kindes ist eine große Aufgabe, die den Eltern auferlegt wird. Da wir unsere Kinder bekommen, sie aber mit zunehmendem Alter immer mehr in anderen Gesellschaften eingebunden werden, wie Schule, Kindergarten oder Freude, sind die ersten Monate und Jahre des Lebens in Bezug auf die Erziehung sehr wichtig. 

Viele Eltern haben Angst, dass sie ihr Kind nicht richtig erziehen und lassen sich von kleinen Misserfolgen sehr schnell aus dem Konzept bringen. Dabei ist Erziehung eine gegenseitige Verantwortung, die Eltern und Kinder füreinander automatisch übernehmen. Nicht selten kommt es vor, dass werdende Eltern sich bereits vor der Geburt über die Erziehung Gedanken machen. Verglichen werden hier die Stile der eigenen Eltern und deren Erfolg, aber auch die zahlreichen Methoden, die in Blogs, Büchern und anderen Medien propagiert werden. 

Dabei ist jede Erziehung so individuell wie ein Kind selbst. Aber woran liegt das? Jeder Mensch wird mit bestimmten Eigenschaften und einer festen Persönlichkeit geboren. Dabei ist es wichtig, dass diese Persönlichkeit bereits vom ersten Tag respektiert wird. Das bedeutet nicht automatisch, dass alle Wünsche der Kinder erfüllt werden sollten, aber es ist notwendig, dass ein Kompromiss gefunden wird, der sowohl für das Kind als auch für die Eltern in Ordnung ist.

So lernen beide sich mit der Zeit aufeinander einzustellen.

Die Persönlichkeit eines Kindes ist wider aller Auffassungen bereits mit der Geburt ausgereift und steht fest. Alle Einflüsse, die danach auf ein Kind einfließen, führen dazu, dass sich die Person den Umständen anpasst. Dies bedeutet aber nicht, dass sie verändert wird. Denn die essentiellen Ausprägungen können nicht verändert, nur trainiert werden.

Je mehr ein Kind in diesen Eigenschaften verändert werden soll, umso wahrscheinlicher ist es, dass später neue Probleme hinzukommen, die dann die tatsächlichen Eigenschaften provozieren und zum Ausleben bringen. Das führt wieder zu neuen Problemen und stellen die Kinder als kompliziert dar.

Erziehung ist wichtig, damit Kinder verstehen, dass nicht alle Wünsche und Verhaltensweisen innerhalb der Gesellschaft korrekt sind. Sie sollten Ihrem Kind aber nie das Gefühl geben, dass es falsch ist.

Um sich selbst und auch Ihrem Kind mehr Sicherheit geben zu können, kann es hilfreich sein, wenn Sie die Persönlichkeit Ihres Kindes genauer kennen. Dafür gibt es zahlreiche Persönlichkeitstests, die Ihnen mit Fragen und Auswertungen zu Leibe rücken. Dabei geht es auch ganz einfach. Mit dem Geburtsdatum.

Personality Check bietet Ihnen hier die Möglichkeit die Persönlichkeit Ihres Kindes, aber auch von Ihnen selbst, in nur wenigen Minuten analysieren zu lassen. Erfahren sie selbst, mit welchen Eigenschaften Sie geboren worden sind und wie sich dies bei Ihrem Kind verhält. Wenn Sie diese Analyse zu Grund legen, dann werden Sie feststellen, dass Sie sich besser auf Ihr Kind einstellen können. Sie werden schnell und einfach einen Erziehungsstil entwickeln können, der auf die Persönlichkeit Ihres Kindes zugeschnitten ist und damit auch für mehr Erfolge und Verständnis sorgt. Verlassen Sie sich nicht auf Erziehungsratgeber, sondern lernen Sie ihr Kind von einer Seite kennen, mit der es auf die Welt gekommen ist und stellen Sie sich darauf ein. 

Testen Sie es direkt aus und Sie werden sehen, dass Ihre Beziehung zu Ihrem Kind neuen Aufwind erleben wird.

Liebe(r) Besucher/-in,
hier bieten wir Ihnen als Service nützliche "Markt-Informationen" anderer Quellen an.
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir für sämtliche Beiträge auf dieser Seite mit deren Verlinkungen keinerlei Verantwortung und Haftung übernehmen. Bei den aufgeführten Artikel sind die Urheber die Autoren bei dem aufgeführten Link zum Original-Text.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!
Ihr Team von Personality Check

Wie kann ich meine Kinder besser verstehen lernen?

Eltern werden ist nicht schwer, Eltern sein kann dagegen manchmal kompliziert werden. Wenn sich Ihre Kinder entwickeln, dann werden Sie früher oder später an den Punkt kommen, wo Sie Ihre Kinder nicht mehr verstehen können. Reaktionen, Unwillen und Wutausbrüche können in allen Altersklassen vorkommen und werden meist durch Entscheidungen ausgelöst, die Sie als Elternteil getroffen haben. In den meisten Fällen geht es um Grundsatzentscheidungen, die laut Ihrer Ansicht wichtig sind für den weiteren Weg Ihres Kindes.

Dabei sind die Reaktionen eines Menschen nicht nur auf das zu beziehen, was er erlebt hat oder wie er seine Grenzen austesten möchte, sondern es ist hier auch zu bedenken, dass alle Menschen mit Persönlichkeitseigenschaften geboren werden, die sich ein ganzes Leben lang nicht mehr verändern. Hierzu zähle auch die Reaktionen auf die Entscheidungen der Eltern.

Wäre es hier nicht verlockend für Sie zu wissen, wer Ihre Kinder wirklich sind? Auch wenn Sie sie geboren und aufgezogen haben, so ist jede Persönlichkeit so individuell, dass man nie alle Einzelheiten bis ins Detail kennen wird. Selbst wenn Sie der Meinung sind, dass Sie ihr Kind ganz genau kennen, so wären Sie überrascht, wie es gelernt hat, sich an die Situationen anzupassen und nicht mehr nur das die Person zu sein, als die es geboren wurde.

Kinder zu verstehen ist ein wichtiger Baustein in der Erziehung, aber auch im Zusammenleben mit Kindern. Denn nur so kann man die Bedürfnisse eines Kindes erkennen und auch entsprechend der Persönlichkeit reagieren. So können Sie mit Personality Check ganz leicht Ihr Kind analysieren lassen. Entgegen aller anderen Persönlichkeitstests, die gemacht werden können, brauchen Sie hier keine Fragen zu beantworten. Es reicht die Angabe des Geburtsdatums. Und schon erhalten Sie durch das ausgeklügelte System vieler Algorithmen eine passende Persönlichkeitsanalyse, die Ihnen verraten kann, wer ihr Kind wirklich ist.

Wichtig ist hierbei, dass Sie keine Angst haben müssen, dass ein Ergebnis bevorsteht, dass Ihnen signalisiert, dass Ihr Kind ein schlechter Mensch sein könnte. Es gibt keine schlechten Eigenschaften. Lediglich die Kombination der unterschiedlichen Eigenschaften kann dazu führen, dass sich die Erziehung und auch das Verständnis des Kindes als sehr kompliziert zeigt. Wenn Sie diese Eigenschaften aber verstehen und genauer kennenlernen, dann werden Sie auch ihr Kind besser verstehen können und so die Bedürfnisse von ihm und Ihnen besser vereinbaren können.

Personality Check ist hierbei kein Erziehungsratgeber oder eine verbindliche Analyse Ihres Kindes, sondern eine Hilfestellung, die Ihnen zeigen kann, dann dass viele Eigenschaften bereits mit der Geburt in Ihrem Kind verankert waren und in bestimmten Situationen zum tragen kommen. So verstehen Sie nicht nur Ihr Kind besser, sondern Sie können es auch leichter auf das Leben vorbereiten. Denn so individuell eine Persönlichkeit auch ist, desto wichtiger ist es, dass das Leben immer aus Kompromissen besteht und ein Zusammenleben mit anderen Menschen erfordert, dass man sich in einem gewissen Maße aneinander anpasst, ohne dabei den Bezug zu sich zu verlieren.

So lernen Sie Ihr Kind schon früh genau kennen und können sich auch selbst mit Personality-Check analysieren. Vielleicht entdecken sie auch über sich neue Fähigkeiten, die Sie nie bewusst wahrgenommen haben. Probieren Sie es aus! 

Liebe(r) Besucher/-in,
hier bieten wir Ihnen als Service nützliche "Markt-Informationen" anderer Quellen an.
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir für sämtliche Beiträge auf dieser Seite mit deren Verlinkungen keinerlei Verantwortung und Haftung übernehmen. Bei den aufgeführten Artikel sind die Urheber die Autoren bei dem aufgeführten Link zum Original-Text.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!
Ihr Team von Personality Check

Wie kann ich meinen Partner besser verstehen?

Bedürfnisse sind in einer Partnerschaft sehr wichtig und müssen erfüllt werden. Auch wenn dies bedeutet, dass einer der beiden Partner in manchen Situationen zurückstecken muss. Nicht selten kommt es dabei vor, dass man sich selbst als Partner nicht mehr wiedererkennt und das Gefühl hat, dass man den eigenen Partner nicht mehr versteht.

Konflikte, aber auch alltägliche Situationen werden hierdurch belastender und gefährden die Beziehung elementar. In diesem Zusammenhang ergibt sich meistens eine Folge. Die Probleme, die entstehen, und deren Gründe sucht man nun entweder ausschließlich bei sich selbst oder beim anderen. Über diese Situation mit dem Partner aber zu sprechen, kommt für die meisten aber nicht in Frage, da hier die Gefahr bestünde, dass sich die angespannte Lage noch weiter verschärft und die Beziehung nicht mehr gerettet werden kann.

Kommunikation in einer Beziehung stellt hier den wichtigsten Punkt dar. Nun ist es an Ihnen eine Lösung zu finden, wie man sich und seinen Partner besser verstehen lernt, ohne eine erneute Anspannung auszulösen.

Die Analyse einer Persönlichkeit kann hier sehr hilfreich sein. Dennoch gibt es hier zahlreiche Verfahren und auch unseriöse Anbieter, die eine Persönlichkeitsanalyse aus werbetechnischen Zwecken heraus anbieten, aber nicht, um den Menschen wirklich zu helfen.

 Eine neue Chance können Sie mit Personality-Check entdecken. Lernen Sie selbst Ihren Partner verstehen und ergründen Sie seine Eigenschaften, warum er auf eine bestimmte Weise reagiert. Grundlage hierfür sind keine großen Fragenkataloge, die nur auf bestimmte Vorgänge und Szenarien gemünzt sind, sondern das Geburtsdatum. 

 Alle Menschen entwickeln bereits im Mutterleib Fähigkeiten und Eigenschaften, die sich ein Leben lang nicht mehr verändern. Diese angeborenen Fähigkeiten werden durch gesellschaftliche und persönliche Einflüsse zwar reguliert, aber können nie verschwinden und machen die Reaktion eines Menschen aus, wenn er sich im Stress befindet. Dabei geht es nicht nur um überlebenswichtige Situationen, sondern auch um Konflikte und Probleme, die gelöst werden müssen.

Der Aufbau einer jeden Persönlichkeit ist dabei so komplex, dass sich gewisse Eigenschaften gegeneinanderstellen und damit Druck erzeugen. Aus der menschlichen Reaktion heraus, muss dieser Druck schnellstmöglich genommen werden. Resultat ist meist eine ungewollte Anpassung, um diese Situationen zu vermeiden.

 Wenn Sie nun Ihren Partner genauer kennen und dessen Eigenschaften analysieren, dann werden Sie entdecken, dass viele seiner Reaktionen und Handlung auf genau diesen Eigenschaften basieren, mit denen er geboren wurde. Wenn Sie diese kennen und sehen, dass es einen Schlüssel gibt, der Ihnen beiden zu einer besseren und leichteren Lösung verhelfen kann, dann wird Ihnen das auch ihr Partner danken, da er das Gefühl bekommt, dass auch Sie ihn besser verstehen.

Scheuen Sie sich dabei nicht auch Ihre Persönlichkeit unter die Lupe zu nehmen. Mitunter werden Sie auch hier feststellen, dass nicht nur viele Eigenschaften direkt auf Sie zutreffen, sondern auch in bestimmten Situationen zum Vorschein kommen.

Wenn Sie beide sich nun auf diese Weise besser kennenlernen, lernen Sie sich auch mehr verstehen und vor allem wissen Sie, dass in einer bestimmten Aktion eine Reaktion des Partners nicht abfällig gemeint ist, sondern seine Persönlichkeit zeigt, wie er schon seit seiner Geburt auf eine Situation reagiert. Reaktionen und Affekte in sind allen Momenten angeborene Verhaltensweisen, die nicht richtig sein müssen, aber nur schwer zu beherrschen sind. Darum ist jede Persönlichkeit auf das Verständnis und die Zusammenarbeit mit seiner Umgebung und vor allem seinen Partner angewiesen. Und sie werden feststellen, dass auch Sie werden merken, dass die Persönlichkeit Ihres Partners etwas Besonderes ist und zeigt, dass wir alle individuell sind. Und diese Individualität muss respektiert, gefördert und mit einer anderen vereint werden, um eine erfolgreiche Partnerschaft leben zu können.

Liebe(r) Besucher/-in,
hier bieten wir Ihnen als Service nützliche "Markt-Informationen" anderer Quellen an.
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir für sämtliche Beiträge auf dieser Seite mit deren Verlinkungen keinerlei Verantwortung und Haftung übernehmen. Bei den aufgeführten Artikel sind die Urheber die Autoren bei dem aufgeführten Link zum Original-Text.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!
Ihr Team von Personality Check

Wie kann ich meine Beziehung verbessern?

In einer Beziehung kommt es nicht selten zu Unstimmigkeiten. Das hat nicht nur damit zu tun, dass zwei unterschiedliche Meinungen in einer bestimmten Sache existieren, sondern auch zwei Persönlichkeiten miteinander leben.

Probleme und Diskussionen sind in jeder Beziehung zu finden. Nicht zuletzt das Ausmaß der Art der Problemlösung ist aber stark abhängig von den beiden Parteien, die an diesem Disput beteiligt sind.
Dabei liegen die Gründe meist nicht in gravierenden Problemen, sondern alltägliche Herausforderungen zeigen, dass eine gemeinsame Entscheidung notwendig ist. Gerade in der Phase der frischen Beziehung sind diese Konflikte zumeist nicht vorhanden. Hormone und die Verliebtheit der beiden Menschen unterdrücken das Verlangen nach einer guten Lösung für beide Seiten. In den meisten Fällen hat man sich frisch kennengelernt und würde alles tun, damit der andere Partner zufrieden ist. Auch wenn hier die eigenen Bedürfnisse zunächst darunter leiden müssen.
Doch je öfter man die eigenen Bedürfnisse unterdrückt, umso unzufriedener werden die Partner. Zum einen ist einer der beiden in seinen Bedürfnissen nicht erfüllt und zum anderen leidet der andere unter der Stimmung desjenigen, der immer für den anderen Partner zurückstecken muss.

Liebe spielt uns hier meist einen Streich. Wohligkeit und Geborgenheit sind in den ersten Monaten einer Beziehung ebenso wichtig wie in den weiteren gemeinsamen Jahren. Aber haben Sie sich schon einmal gefragt, ob es nicht hilfreich wäre, wenn Sie die Persönlichkeit Ihres Partners besser kennen würden?

Menschen neigen dazu ihre eigentlichen Eigenschaften zu verbergen oder zu regulieren, wenn sie mit anderen Menschen zusammen sind. Je tiefer dabei eine Beziehung geht und je mehr Gefühle hier an den Tag gelegt werden, umso weniger konzentriert man sich auf die eigentliche Persönlichkeit, sondern auf den positiven Menschen, den man in ihm sehen will. So ist es dann auch in Konflikten. Diese Eigenschaften, die man sehen möchte, werden auch in diesen Situationen erwartet.

Mit einer nun noch nie dagewesenen Möglichkeit haben Sie die Chance sich und Ihren Partner von einer anderen Seite kennenzulernen. Personality-Check kann hier zu einer großen Hilfe werden und zeigt Ihnen, was Ihr Partner wirklich denkt und wer er wirklich ist.

Mit einer Persönlichkeitsanalyse auf Basis des Geburtsdatums können in wenigen Sekunden durch starke Algorithmen Persönlichkeitseigenschaften ermittelt werden, die auf sie oder Ihren Partner zutreffen werden. Testen Sie es selbst aus:

Auf Basis dieser Ergebnisse werden Sie sich und Ihren Partner besser verstehen lernen. Bestimmte Reaktionen und Eigenschaften lassen sich so besser erklären und nachvollziehen. Lernen Sie sich von einer anderen Seite kennen. Der Vorteil dabei ist, dass keine negativen Eigenschaften gibt. Denn es handelt sich um die Analyse der Fähigkeiten, mit denen Sie bereits geboren sind. Angeborene Verhaltensweisen lassen sich zwar unterdrücken, aber können nie beseitigt werden. Je fordernder und stressiger eine Situation ist, umso mehr kommen diese Fähigkeiten zum Vorschein. Wenn die Karten beider Partner auf dem Tisch liegen, dann wird es auch Ihnen gelingen, dass Sie sich besser verstehen und Ihrer Beziehung einen neuen Mehrwert schenken können.
Dabei bleibt es Ihnen überlassen, ob Sie Ihren Partner deutlich darauf hinweisen oder ob Sie diese Informationen für sich nutzen und ihm und sich etwas Gutes damit tun.

Durch das erweitere Verständnis werden Sie feststellen, dass Sie beide besser auf sich eingehen können und so einfache Lösungen finden, die für Sie beide einen guten Weg darstellt.

Es ist immer gut sein Gegenüber wirklich zu kennen und besonders wichtig in einer Beziehung. Denn hier ist das bedingungslose Vertrauen beider Partner zueinander eine Grundlage für eine lange und gute Partnerschaft.

Liebe(r) Besucher/-in,
hier bieten wir Ihnen als Service nützliche "Markt-Informationen" anderer Quellen an.
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir für sämtliche Beiträge auf dieser Seite mit deren Verlinkungen keinerlei Verantwortung und Haftung übernehmen. Bei den aufgeführten Artikel sind die Urheber die Autoren bei dem aufgeführten Link zum Original-Text.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!
Ihr Team von Personality Check

Wie können Sie eine achtsamere Beziehung führen? Erfahren Sie hier, warum Selbstliebe so wichtig für eine erfüllte Beziehung ist!

Wenn von Selbstliebe die Rede ist, denken viele an Egoismus oder gar Narzissmus. Sich selbst zu lieben, hat für viele einen schlechten, egoistischen Beigeschmack. Dabei wird oft vergessen, dass wir nur dann anderen unsere Liebe und Fürsorge geben können, wenn wir diese auch in uns tragen und für uns selbst empfinden.

Liebe geben und empfangen: Eine Doppelmoral.

Fakt ist, dass sich fast alle Menschen danach sehnen von anderen gemocht zu werden. Aus diesem Grund investieren wir meist sehr viel Energie und Zeit, um von anderen im Gegenzug Zuwendung, Liebe und Anerkennung zu erhalten. Hierbei bemerken viele gar nicht, dass sich selbst, ihre eigenen Wünsche und ihre Meinung aufgeben, nur um von anderen geliebt zu werden. Unterbewusst setzen wir sogar auch unsere Liebe ein, um andere Menschen für ihr Verhalten zu belohnen oder aber wir entziehen diese, wenn sie sich nicht unseren Erwartungen entsprechend verhalten haben. Wir instrumentalisieren Liebe, verachten jedoch Selbstliebe. Ein zweischneidiges Schwert?

Warum ist unsere Selbstliebe so wichtig?

Ganz einfach: Wir können unserem Partner in unserer Beziehung nur dann Liebe geben, wenn wir diese auch für uns selbst empfinden. Denn wie können wir jemanden lieben, wenn wir uns selbst nicht lieben? Eine gesunde und ausgeglichene Selbstliebe stellt die entscheidende Basis für eine glückliche Beziehung dar und hilft, ein erfüllteres Leben zu führen – im Einklang mit sich selbst wie auch mit einem Partner an seiner Seite!

Was bewirkt eine gesunde Selbstliebe in uns?

Wer sich auf ein liebevolles Verhältnis mit sich selbst einlässt, der wird schnell die positive Wirkung der Selbstliebe in seinem Leben spüren. Selbstliebe hilft uns, innerlich ruhiger zu werden. Das liegt mitunter daran, dass wir bedingungslos Ja zu uns selbst sagen und uns wie auch den Moment annehmen, so wie er ist. Das lässt uns ein entspannteres und glücklicheres Leben führen. Und das wiederum führt meist automatisch zu mehr Dankbarkeit und Lebensfreude, so dass Stress und Ärger von uns abprallen. So können wir negative Äußerungen und Kritik besser wegstecken, da wir uns nicht mehr persönlich angegriffen fühlen. Die lobende, positive Stimme in unserem Kopf sorgt dafür, dass wir liebevoller mit uns selbst umgehen und die sabotierenden Einflüsse des inneren Kritikers keine Chance mehr haben! Und dies führt letztlich auch dazu, dass wir gelassener mit unserem Partner in unserer Beziehung umgehen: Wir sind uns selbst genug, geben uns selbst die Liebe, die wir brauchen und suchen nicht mehr (verzweifelt) das Lob und die Anerkennung unseres Partners. Das macht uns freier, wir sind nicht mehr emotional so stark abhängig voneinander, was wiederum zur Folge hat, dass wir eine erfülltere Liebebeziehung führen können.

Wie finden Sie zu mehr achtsamer Selbstliebe?

Nutzen Sie unseren Personality Check Persönlichkeitstest, um zu sich selbst zu finden. Unser Test hilft Ihnen, dass Sie sich Ihrer Stärken und Schwächen, Talente, Fähigkeiten und Neigungen bewusst werden, um sich ein ehrliches Bild von sich selbst zu machen – was frei von negativen, sabotierenden Gedanken ist. Der Personality Check Persönlichkeitstest zeigt Ihnen auf, wie es um Ihre ganz individuelle Persönlichkeits-DNA bestellt ist. Sie erfahren, was Ihre einzigartige Beschaffenheit ausmacht. Nur so können Sie sich so annehmen, wie Sie sind.

Dank Personality Check Persönlichkeitstest können Sie die Schönheit der Selbstliebe kennenlernen. Denn wer sich selbst liebt, der ist nicht mehr von der Zuneigung der Mitmenschen abhängig. Wir profitieren von einem stärken Selbstvertrauen, sind emotional stabiler und spüren unsere innere Stärke. Und das macht uns im Nebeneffekt auch noch attraktiv für andere: Wenn wir uns selbst lieben, verfügen wir über eine offene und positive Ausstrahlung. Und das macht uns erfolgreich in jeglicher Hinsicht – privat wie auch beruflich!

Vertrauen auch Sie auf die Stärke unseres Personality Check Persönlichkeitstest, versprühen Sie Lebensfreude und führen Sie eine intensive Beziehung mit sich selbst – und Ihrem Partner!

Erfahren Sie mehr dazu

Liebe(r) Besucher/-in,
hier bieten wir Ihnen als Service nützliche "Markt-Informationen" anderer Quellen an.
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir für sämtliche Beiträge auf dieser Seite mit deren Verlinkungen keinerlei Verantwortung und Haftung übernehmen. Bei den aufgeführten Artikel sind die Urheber die Autoren bei dem aufgeführten Link zum Original-Text.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!
Ihr Team von Personality Check

Wie kann ich meine Beziehung retten? Unser Persönlichkeitstest schickt Sie erneut auf Wolke 7!

Wussten Sie, dass die Hälfte aller Beziehungen in einer Trennung enden? Und dabei träumt doch fast jeder von der großen Liebe! Aus diesem Grund ist es wichtig, Beziehungskrisen frühzeitig zu erkennen, um eine Beziehung retten zu können. Nur wie geht man in diesem Fall am besten vor?

Wie erkennen Sie eine Beziehungskrise?

Es gibt gewisse Anzeichen, die dafür sprechen, dass man sich mit seinem Partner einer Krise befindet. Natürlich ist jede Beziehung einzigartig, so dass diese Frage für jede Beziehung individuell zu beantworten ist, trotzdem können folgende Faktoren ein hilfreiches Indiz sein, dass es im siebten Himmel kriselt:

  • Sie fühlen sich trotz Partner einsam und traurig?
  • Sie unternehmen lieber etwas alleine als zu zweit?
  • Sie sind lustlos und unzufrieden und würden gerne viele Dinge ändern?
  • Die Anwesenheit Ihres Partners stört Sie eher, als dass diese Sie erfreut?
  • Sie streiten häufiger und nörgeln mehr?
  • Sie freuen sich weniger und die gemeinsamen Momente nehmen ab?
  • Sie wissen nicht, was in Ihrem Partner gerade vor sich geht?
  • Sie reden fast nur aneinander vorbei und der Alltag verläuft im Autopilot nach Routine?

Es ist vollkommen normal, dass einige dieser Punkte auf Ihre Beziehung zutreffen. Sollten nahezu alle diese Fragen mit ja beantwortet haben, dann sollten Sie wahrscheinlich unverzüglich das Gespräch mit Ihrem Partner suchen. Hier gilt: Nur wenn man sich mitteilt, kann man seine Beziehung auch retten!

Was macht eine glückliche Partnerschaft aus?

Eine glückliche Partnerschaft basiert auf Offenheit, Respekt, Toleranz und Kompromissbereitschaft. Sie fußt auf einem ausgewogenen Verhältnis von Liebe, Sex und Freundschaft. Beide Partner sind gute Freunde, die sich verstehen, vertrauen und zeitgleich auch eine gewisse Lust aufeinander verspüren. In einer glücklichen Beziehung sind diese Elemente ausgewogen. Denn eine Partnerschaft, die nur auf Sex und Lust beruht, ist selten wirklich glücklich und tiefgründig. Andererseits funktionieren aber auch nur die wenigsten Beziehungen ohne Sex. Die richtige Balance ist hier ganz klar entscheidend!

Eine glückliche Beziehung ist Arbeit!

Oft vergessen wir dabei, dass jede Beziehung gewisse Phasen durchläuft. Und damit unsere Partnerschaft glücklich und prickelnd wie zu Beginn der Verliebtheit bleibt, muss eine Beziehung gepflegt werden. Beide müssen in eine Beziehung investieren, um gemeinsam Höhen und Tiefen sowie emotionale Ups and Downs meistern zu können.

Wie pflegt man eine Beziehung?

Eine gute, ehrliche und aufrichtige Kommunikation nimmt eine essentielle Aufgabe ein. Darüber hinaus ist es genauso entscheidend, dass Sie die Bedürfnisse und Wünsche Ihres Partners kennen – so wie auch Ihre eigenen! Ebenso ist es wichtig, dass Sie sich verständnisvoll in die Perspektive Ihres Liebsten hineinversetzen können. Nur so lassen sich Konflikte aus der Welt schaffen!

Schaffen Sie Klarheit: Worauf kommt es Ihnen wirklich an?

Vielen fällt es schwer über ihre eigenen Gefühle zu sprechen. Viele fühlen sich unwohl, ihr wahres, authentisches Ich zu zeigen. Man möchte nicht als zu schwach oder zu verletzlich dastehen. Oder aber man ist sich selbst nicht genau darüber bewusst, was man selbst möchte, worauf es einem in einer Beziehung eigentlich ankommt. Aus diesem Grund raten wir Ihnen dazu, unseren Personality Check Persönlichkeitstest zu nutzen, um sich ein besseres Bild von Ihrer eignen persönlichen Beschaffenheit zu machen. Was macht Ihre Persönlichkeit aus? Was sind Ihre Stärken und Schwächen? Was ist Ihnen im Umgang mit Ihren Mitmenschen und in Liebesbeziehungen wichtig?

Bevor Sie also alles in Frage stellen, werfen Sie also erst einmal einen Blick auf sich selbst! Denn nur wenn Sie eine ehrliche und aufrichtige Beziehung mit sich selbst führen, können Sie dies auch mit Ihrem Partner tun. Unser Personality Check Persönlichkeitstest schafft die nötige Klarheit – für Ihre eigenen Wünsche und Bedürfnisse wie auch die Zukunft Ihrer Liebesbeziehung.

Worauf warten Sie also noch? Retten Sie mit unserem Personality Check Persönlichkeitstest Ihre Beziehung und nehmen Sie erneut Kurs auf Wolke 7 an der Seite Ihres Partners auf!

Mehr erfahren Sie hier

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen