Support Mo-Fr 9-16h    Zum Support    support@personalitycheck-online.com
   0-Punkte
Beitrag teilen:

Die Beilegung eines Konflikts kann je nach Art der Situation unterschiedlich ausfallen. Insbesondere in Unternehmen finden Konflikte ihren Raum. Dies nehmen sich immer mehr Personalverantwortliche und Geschäftsführer zum Anlass, die Mediation und Begleitung durch Experten zu integrieren. Mit dem externen Berater kann die konstruktive Beilegung eines Konflikts herbeigeführt werden.

In der Meditation und Begleitung geht es vor allem darum, einen Mittelweg zwischen den Bedürfnissen und Interessen von zwei oder mehr Parteien zu finden. Im beruflichen Umfeld kann es sich dabei um die Interessen zwischen Mitarbeiter und Chef, Unternehmen und Lieferanten oder Kunden handeln. Der Mediator trifft dabei selbst keine Entscheidungen, sondern führt lediglich die Prozesse an. Er ist dabei in der Lage, den Parteien verschiedene Vorschläge zu machen.

Gezielte Bewältigung von Konflikten

Es kann so einfach sein und doch finden wir uns im privaten und beruflichen Alltag immer wieder in schwierigen Situationen wieder. Oft betrifft dies Situationen mit anderen Parteien. Zwei Meinungen treffen aufeinander und die Situation verhärtet sich. Anstatt einen gemeinsamen Weg zu finden, wird an der eigenen Meinung festgehalten. In vielen Organisations-Kulturen ist dies der Alltag im Umgang mit schwierigen Situationen.

Mitarbeiter und Vorgesetzte verfallen in eine regelrechte Art von Tunnelblick und finden so schnell nicht wieder heraus. Genau hier setzt die Mediation und Begleitung an. Mit methodischen Vorgängen kann gezielt ein Weg gefunden werden, wie das Innen- und Außenleben von Unternehmen im Rahmen der Kommunikation und Verhandlung mit anderen zusammengeführt wird. Ziele können klar herausgearbeitet und die Ansichten anderer erkannt werden.

 Generationswechsel in Unternehmen

Auch im Hinblick auf die Unternehmensnachfolge kommt der Mediator immer öfters zum Einsatz. Dies liegt vor allem daran, dass zwischen den Generationen oftmals Konflikte vorliegen, die von den Parteien nicht alleine gelöst werden können. Genau hier macht es Sinn, die Erfahrungen eines externen Beraters einzubringen. Dieser bringt nicht nur jahrelange Erfahrungen mit sich, sondern auch die entsprechenden Kompetenzen.

Sowohl in kleinen als auch mittelständischen Unternehmen sind es in der Regel innere Blockaden, die über eine gewisse Zeit aufgebaut wurden. Sie können sich dies wie hohe Mauern vorstellen, hinter denen die Chancen und Erreichung der Visionen verborgen bleiben. Mithilfe vom Mediator und der unternehmerischen Begleitung haben Sie die Chance, die Parteien zusammenzuführen und den Wechsel auf Geschäftsführungsebene einfacher zu gestalten.

Stärkung von innen heraus

Die Lösung von komplexen Konflikten wird häufig extern gesucht. Die Schuld wird schnell dem Gegenüber in die Schuhe geschoben. Der Blick nach innen fehlt und wird meist komplett missachtet. Der Mediator nimmt sich dieser Aufgabe an und zeigt den Verantwortlichen auf, dass die Lösung des Problems nicht im äußeren Bereich liegt. Es geht somit darum, wieder einen Weg zu sich selbst zu finden und auf diesem Wege einen Schritt auf den Gegenüber zuzugehen.

Mithilfe vom Empowerment auf allen Ebenen schaffen es die Berater, die Selbstachtung und das Selbstwertgefühl von Mitarbeitern und Führungskräften zu aktivieren. Es wird eine gezielte Gesprächsführung herbeigeführt, die weder Richtungen noch Antworten vorgeben. Denn jede Person ist von Natur aus selbst in der Lage, die Lösung in sich zu finden.

Mediation und Begleitung für Ihre Mitarbeiter

 Es ist völlig normal, dass es im Rahmen von stressigen Arbeitssituationen und hohen Belastungen zu weniger Achtsamkeit und Konzentration sowie mehr Anspannungen kommt. Kommt es auch in Ihrem Unternehmen zu regelmäßigen Auseinandersetzungen und Konflikten zwischen Ihren Mitarbeitern, können Sie aktiv etwas für mehr Harmonie in Ihrem Unternehmen tun.

Als Führungskraft haben Sie in der Hand, einen Weg zur Konfliktlösung zu finden. Vielleicht haben Sie einen Mitarbeiter in Ihrem Team, der sich mit dem Kundenservice schwertut. Kunden beschweren sich in regelmäßigen Abständen über das Verhalten des Mitarbeiters. Anstatt ihn jedoch abzumahnen und zu versetzen, möchten Sie einen anderen Weg wählen, da der Mitarbeiter ansonsten immerhin eine gute Arbeit leistet.

Nutzen Sie die Möglichkeit und nehmen Sie die Dienste vom externen Berater wahr! Wie können Sie Ihre Teamkultur noch weiter vorantreiben und gemeinsam entwickeln? Lernen Sie, die wahren Wachstumsprozesse Ihres Unternehmens zu entwickeln und neue Visionen zu entdecken!

Mediation bei Nabenhauer Consulting

Nabenhauer Consulting kennt den Schlüssel zum Unternehmenserfolg. Wir nehmen uns den Herausforderungen und Problemen von Unternehmen an und finden eine individuelle Lösung! Anstatt weiterhin mit verschärften Konflikten zwischen Mitarbeiter und Kunden zu arbeiten, geht es auch leichter. Mit uns erhalten Sie in jedem Rahmen ein spezielles Coaching, das wir auf Ihre Bedürfnisse anpassen!

Wir suchen für Sie einen Weg, wie Sie langfristig Ihre Personalprozesse harmonisieren können. Dabei nehmen wir uns die eigens entwickelten Methoden zunutze, die bereits viele unserer Kunden begeistert haben. Wir zeigen Ihnen, wie auch Sie in Zukunft den unternehmerischen Alltag besser meistern können!

Ähnliche Beiträge

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen