Support Mo-Fr 9-16h    Zum Support    support@personalitycheck-online.com
   0-Punkte

Wichtige Soft Skills am Arbeitsplatz

Einer Umfrage der Deutschen Industrie- und Handelskammer von 2010 zufolge ist Unternehmen vor allem Einsatzbereitschaft ihrer Mitarbeiter am wichtigsten, dicht gefolgt von Verantwortungsbewusstsein, Kommunikationsfähigkeit und Teamgeist. Selbstständiges Arbeiten, Leistungswille und Belastbarkeit sind weitere persönliche Kompetenzen, die Arbeitnehmer schätzen. Was aber verstehen die Unternehmen unter diesen Soft Skills?

Die wichtigsten Soft Skills erklärt

Einsatzbereitschaft: Das bedeutet, dass Sie bereit sind sich zu engagieren. Wenn das Projekt in einer Krise steckt, helfen Sie den Kollegen oder legen Überstunden ein. Sie investieren Zeit in Weiterbildung und geben auf der Arbeit 110 Prozent. So oder so ähnlich ist dies zu deuten.

Wie Sie das auf der Bewerbung beweisen können? Zum Beispiel durch besonderen Einsatz neben dem Studium. Haben Sie etwa ein eigenes kleines Unternehmen gegründet, eigene Projekte im Praktikum gemanagt oder sich für soziale Zwecke eingesetzt? Wunderbar, nun können Sie argumentieren, diesen Soft Skill zu besitzen!

Alle ernsthaften Engagements neben dem Studium und alle zusätzlichen Kurse und Seminare außerhalb des Pflichtplans zeigen Ihre Einsatzbereitschaft. Demonstrieren Sie dem Personaler, dass Sie nicht nur "Dienst nach Vorschrift" machen, sondern bereit sind zu investieren!

Verantwortungsbewusstsein: Wenn Sie sich engagieren, ist Verantwortung sicher nichts Neues für Sie. Unternehmen verstehen darunter, dass Sie mit den Ihnen anvertrauten Aufgaben gewissenhaft umgehen und für Ihre Ergebnisse einstehen. Sie gehen mit Ressourcen und Aufgaben gewissenhaft, sorgfältig und bedacht um. Sie sind sich Ihrer Verantwortung - “Bewusst”.

Zudem erwarten Vorgesetzte auch oft, dass Sie beispielsweise im Team Verantwortung zeigen: Sie übernehmen auch einmal freiwillig organisatorische Aufgaben, unterstützen Kollegen oder repräsentieren das Team; auf jeden Fall sollten Sie vor allem Ihre eigenen Aufgaben gründlich erledigen.

Verantwortungsbewusstsein dokumentieren Sie am besten durch verantwortliche Aufgaben: Ehrenamtliches Engagement kann Ihnen dabei sehr helfen, aber auch andere leitende Positionen, z.B. als Schichtleiter im Nebenjob, bieten sich an. Hier können Sie auch selbstständiges Arbeiten unter Beweis stellen, am besten belegen Sie das mit konkreten Ergebnissen oder Arbeitszeugnissen - und wieder ein Soft Skill mehr!

Kommunikationsfähigkeit und Teamgeist: Diese beiden Eigenschaften sind die Basis für fast alle Sozialkompetenzen. Sind Sie kommunikativ und teamorientiert, dann bringen Sie sich bei den Kollegen ein, arbeiten gern in der Gruppe und teilen Ihre Meinung immer klar mit, ohne andere damit zu verletzen. Natürlich beweisen Sie dies am besten, wenn Sie bereits im Team gearbeitet haben.

Mannschaftssport oder Gruppenarbeit im ehrenamtlichen Bereich sind immer ein guter Beleg, aber auch fachbezogen haben Sie jede Menge Möglichkeiten, sich in Lerngruppen oder Projekt-Teams einzubringen, um Teamgeist zu beweisen.  

Belastbarkeit und Leistungswille: Diese Fähigkeiten bzw. Talente werden nicht nur bei Führungspositionen gefordert. Trotz Druck und Stress bleiben Ihre Leistungen gut, Sie schaffen es Ihre Aufgaben effizient zu managen und verzetteln sich nicht. Sie sind ambitioniert und wollen sich stetig verbessern. Sie geben sich nicht mit dem Minimum zufrieden, sondern versuchen alles aus sich herauszuholen. Im Unternehmen streben Sie nach anspruchsvollen Aufgaben und neuen Herausforderungen.

Um diese Soft Skills im Lebenslauf zu dokumentieren, eignen sich besonders Preise für gute Leistungen. Wenn Sie zum Beispiel ein Stipendium für Begabte erhalten haben, eine Bestnote für Ihre Bachelor-Arbeit oder Mitarbeiter des Jahres im Nebenjob geworden sind, sind das die besten Beweise für Leistungswille und auch Belastbarkeit.

Leistungssportler oder Gewinner akademischer oder musikalischer Wettbewerbe sind natürlich genauso willkommene Kandidaten. Denken Sie nach, was Sie bis jetzt außerordentliches geleistet haben, oder wie Sie, trotz Schwierigkeiten oder persönlicher Einschränkungen, ein Ziel erreicht haben.

Doch Vorsicht. Unternehmen können mittlerweile über dieses Softskills- Tool auf Knopfdruck Ihre “Softskills” - DNA, Ihre Persönlichkeit entschlüsseln. Erwähnen Sie also nichts, was Sie sich gerne als Talent wünschen, es aber nicht wirklich haben.

 

Was mache ich, wenn ich mein Problem einfach nicht gelöst bekomme?

Was mache ich, wenn ich mein Problem einfach nicht gelöst bekomme?

Eine konkrete Anleitung, um über dein Problem systematisch nachzudenken und Lösungen zu finden (auch für Probleme, bei denen du innere Widerstände hast).
Weiterlesen: Was mache ich, wenn ich mein Problem einfach nicht gelöst bekomme?

© Zeit zu leben GmbH Zeit zu leben

Quelle: Original Artikel ansehen

Newsticker (1002)

+++ Buhrufsunfähig: Theaterkritiker muss Job wegen Stimmverlust aufgeben +++
+++ BERdicht: Flughafenprojekt wird begraben +++
+++ Hat eine gute Figur abgegeben: Schachspieler gewinnt nach Damenopfer +++
+++ Dijon wieder: Frau gibt zu allem ihren Senf dazu +++
+++ Zuviel des Gluten: Allergiker erleidet anaphylaktischen Schock +++
+++ Gingen im Harz spazieren: Käferpärchen kurz vor Fossilisation +++
+++ Da bricht ihm kein Zacken aus der Krone: König könnte fähigen Goldschmied ruhig einmal loben...

Kompletten Artikel auf www.der-postillon.com lesen.

Quelle: Original Artikel ansehen

"Shit!": Obama hat gerade festgestellt, dass er vergessen hat, Guantanamo zu schließen

Washington, D.C. (dpo) - Wie konnte ihm das nur passieren! Vor wenigen Minuten ist dem scheidenden US-Präsident Barack Obama siedend heiß eingefallen, dass er völlig vergessen hat, das völkerrechtswidrige Gefangenenlager Guantanamo wie versprochen in seiner achtjährigen Amtszeit zu schließen.
mehr...

Kompletten Artikel auf www.der-postillon.com lesen.

Quelle: Original Artikel ansehen

Rechenfehler

(Foto: Daniel Obradovic)

Quelle: Original Artikel ansehen

Entscheidungsangst überwinden und selbstbestimmt entscheiden

Entscheidungsangst ist eins der größten Probleme in Entscheidungssituationen. Mit der Luftballon-Technik überwindest du diese Angst.
Weiterlesen: Entscheidungsangst überwinden und selbstbestimmt entscheiden

© Zeit zu leben GmbH Zeit zu leben

Quelle: Original Artikel ansehen

Bundestag gibt Cannabis auf Rezept frei

Bundestag gibt Cannabis auf Rezept frei

Eine der Nachrichten, die ich vor 10 Jahren hier so noch nicht für möglich gehalten habe: Bundestag lässt Cannabis auf... Continue reading »

Quelle: Original Artikel ansehen

DJ Krush @ The Custard Factory, Mo Wax Headz Tour, 09.07.94

Sehr schönes Zeitdokument, das DJ Food da ausgegraben hat. „A rip of a limited edition cassette of DJ Krush‘s performance... Continue reading »

Quelle: Original Artikel ansehen

Donald Trump will Amtseid als erster US-Präsident per Twitter ablegen

Washington (dpo) - Das gab es noch nie: Zum ersten Mal in der Geschichte der Vereinigten Staaten wird ein designierter US-Präsident seinen Amtseid in den sozialen Medien ablegen. Er werde den Eid nicht verbal aufsagen, sondern twittern, kündigte Donald Trump per Twitter an. Allerdings werde er den Wortlaut geringfügig ändern, so dass er die vorgegebene Zeichenzahl von 140 Zeichen nicht überschreitet.
mehr...

Kompletten Artikel auf www.der-postillon.com lesen.

Quelle: Original Artikel ansehen

Video: Lenzman – In My Mind (feat. IAMDDB)

Video zur Single von der kommenden Lenzman EP. Hat nicht nur von der Länge her durchaus Radioqualitäten. (Direktlink, via RBYN)

Quelle: Original Artikel ansehen

Elbphilharmonie: Zweite Bauphase beginnt

Hamburg (dpo) - Weiter geht's! Nach den vielbeachteten Feierlichkeiten zum Abschluss der ersten Bauphase, wurden die Arbeiten an der Elbphilharmonie heute wieder aufgenommen. In den nächsten 15 bis 20 Jahren soll das Dach des neuen Hamburger Wahrzeichens seine volle Höhe erreichen und endlich eine gerade Linie bilden.
mehr...

Kompletten Artikel auf www.der-postillon.com lesen.

Quelle: Original Artikel ansehen

Joe Biden versteckt totes Opossum unter Bodendiele des Weißen Hauses

Joe Biden versteckt totes Opossum unter Bodendiele des Weißen Hauses

Washington D.C. (dpo) - "Ein hübscher kleiner Willkommensgruß für Trump" – Diese Worte murmelte US-Vizepräsident Joe Biden (74), als er heute Morgen ein totes Opossum unter einer Bodendiele im Oval Office, dem Arbeitszimmer der amerikanischen Präsidenten, platzierte. Es dürfte Bidens letzte Amtshandlung vor dem Machtwechsel sein.
mehr...

Kompletten Artikel auf www.der-postillon.com lesen.

Quelle: Original Artikel ansehen

The White House:

Yes we can.Yes we did.Thank you for being a part of the past eight years. pic.twitter.com/mjmr4RkxpV — The White House... Continue reading »

Quelle: Original Artikel ansehen

Glücks-Tipp Nummer 1

Lebensweisheit und Wissenschaft sind sich einig: Du vermehrst dein Glück, wenn du das Schöne in deinem Leben wahrnimmst. Mit diesem Tipp ist es ganz leicht.
Weiterlesen: Glücks-Tipp Nummer 1

© Zeit zu leben GmbH Zeit zu leben

Quelle: Original Artikel ansehen

Links vom Donnerstag, 19. Januar 2017

The art of learning: Why art history might be the most important subject you could study today Das ist natürlich Wasser auf allen Mühlen, die ich so rumstehen habe, aber auch wenn man meine persönliche Affinität zu diesem Fach mal weglässt, finde ich die Argumentation spannend – und richtig: „John Berger, an art historian and […]

Quelle: Original Artikel ansehen

7 Zitate aus Björn Höckes Rede, die von den Medien grob verfälscht wurden

Mit seiner Rede im Dresdner Ballhaus Watzke hat AfD-Politiker Björn Höcke landesweit für Empörung gesorgt. Doch viele der Höcke-Zitate, die seit gestern in den Medien zu lesen sind, enthalten scheinbar von der Systempresse absichtlich eingebaute Fehler, die den sympathischen Landtagsabgeordneten in einem schlechten Licht erscheinen lassen sollen. Hier erfahren Sie exklusiv, was Höcke wirklich sagte:
mehr...

Kompletten Artikel auf www.der-postillon.com lesen.

Quelle: Original Artikel ansehen

Was schön war, Donnerstag/Freitag, 18./19. Januar 2017 – Tippeditipp

Was schön war, Donnerstag/Freitag, 18./19. Januar 2017 – Tippeditipp

Zwei Tage lang konzentriert an der Amnesty-Arbeit weitergeschrieben und jetzt sehr zufrieden. Also bis zum nächsten Korrekturgang, ist klar. Am Mittwoch blätterte ich vormittags durch die Presseausschnittsammlung des Münchner Stadtarchivs zum Thema AI. Für diese Sammlung wurde anscheinend nur der München-Teil der SZ ausgewertet, denn zum Thema Friedensnobelpreis fand sich ein Artikel, der mehr über […]

Quelle: Original Artikel ansehen

Newsticker (1003) [mit neuem Video]

+++ Im Ausschussverfahren: Zirkus castet menschliche Kanonenkugel +++
+++ Herbes: Mann bekommt Ausschlag von friesischem Bier +++
+++ Hausdegen hing schief: Ehemann als Familienmörder überführt +++
+++ Schreckt viele ab: Mann kocht 150 Eier zum Frühstück +++
+++ Brombeerjacke: Nazi kauft falsche Kleidung +++
+++ Schlägt über die Stränge: Boxer verprügelt Publikum gleich mit +++
+++ Ein Bild für die Götter: Hermesbote bekommt Gemäldelieferung nicht durch Tempeltür +++
mehr...

Kompletten Artikel auf www.der-postillon.com lesen.

Quelle: Original Artikel ansehen

Derweil am Mount Rushmore

Today is T-Day. Currently at Mount Rushmore #TrumpInauguration pic.twitter.com/EIwjaVpoLe — TED (@Laughbook) January 19, 2017

Quelle: Original Artikel ansehen

Quelle deiner Probleme

Dein Grundmotiv zu kennen ist wie den Stein der Weisen zu finden. Es ist Antriebsmotor und Problemauslöser zugleich. Lies wie du diese Erkenntnis optimal nutzt.
Weiterlesen: Quelle deiner Probleme

© Zeit zu leben GmbH Zeit zu leben

Quelle: Original Artikel ansehen

Fear and Loathing

(via Art, Ctrl, Del )

Quelle: Original Artikel ansehen

Genderless Nipples auf Instagram

Genderless Nipples auf Instagram

Nach wie vor ist es auf Instgram nur erlaubt, männliche Nippel zu zeigen. Bei den auf Anhieb erkennbaren weiblichen Nippeln,... Continue reading »

Quelle: Original Artikel ansehen

„Wer ist dieser Mann?“

Hach, diese Jugend. „Muss man den kennen?! Mal eben auf Twitter fragen.“

Quelle: Original Artikel ansehen

Streusalz mit Schinkenduft

Nach Ljubljana wollte ich ja schon immer mal. (via SZ Magazin)

Quelle: Original Artikel ansehen

Eis-Karussell

Winterspaß in Finnland. (Direktlink, via Bored Panda)

Quelle: Original Artikel ansehen

Donald Trump übt schon mal an Atomwaffen-Knopf-Attrappe

New York (dpo) - Er bereitet sich auf den wohl schwierigsten Job der Welt vor: Zwei Tage vor seiner Vereidigung zum 45. Präsidenten der USA ist Donald Trump bereits intensiv damit beschäftigt, sich an einer Atomwaffen-Knopf-Attrappe, die er auf seinem Schreibtisch im Trump Tower installieren hat lassen, für seinen ersten Tag im Amt warm zu machen.
mehr...

Kompletten Artikel auf www.der-postillon.com lesen.

Quelle: Original Artikel ansehen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen