Support Mo-Fr 9-16h    Zum Support    support@personalitycheck-online.com
   0 Items
Beitrag teilen:

Kunden sind nicht nur zahlungskräftige Menschen, die sich für Ihre Waren interessieren, weil sie sie benötigen, sondern es sind Menschen, die durch viele Erfahrungen geprägt wurden sind. Dabei ist die grundlegendste Prägung des Menschen seine Persönlichkeit, mit der er geboren wird.

Persönlichkeit ist der Schlüssel zu den unterschiedlichen Kundentypen. Denn nur so können Sie herausfinden, welche Marketingmittel bei Ihrem Kunden wirksam sind. Sie treffen in einem Onlineshop, aber auch im stationären Handel auf die unterschiedlichsten Persönlichkeiten. Während die einen Kunden gezielt nach einer Ware suchen und feste Vorstellungen an das Produkt haben, sind andere unentschlossen und können sich auch nur schwer entscheiden. Wieder andere suchen die Befriedigung für die eigenen Bedürfnisse, andere wieder möchten den größten Nutzen für eine andere Person erzielen.

So verhält es sich auch in allen anderen Situationen im Leben. Zusammenarbeit und Kollegialität baut auf diesen Eigenschaften einer Persönlichkeit auf. Darum sind einige Menschen mehr für die Führungspositionen geeignet, da sie nur die eigenen Bedürfnisse und Ziele als wichtig erachten, so aber auch gerecht gegenüber anderen Entscheidungen treffen können. Andere wiederum sind auf den Input des Umfeldes angewiesen und werden nie ohne schlechtes Gewissen eigenmächtig eine Entscheidung treffen können.

Mit Personality-Check haben Sie die Chance, dass Sie diese Persönlichkeiten erkennen und sich darauf anpassen können. Doch warum ist nicht jeder Kunde gleich? Das wichtigste ist seine Persönlichkeit. Wie Sie auch den Alltag bestimmt, wird das Verhalten beim Kauf davon gesteuert. Selbstbewusstsein und Unsicherheit liegen hier oft nah beieinander. Für Sie ist es sehr schwer die Menschen zu unterscheiden, wenn Sie sich nur durch eine IP-Adresse zeigen. Den ersten wirklichen Kontakt haben Sie erst zum Kunden, wenn dieser den Kundenservice in Anspruch nimmt.

Hier stellt er meist eine Frage oder hat ein Anliegen, zu einer bereits erfolgten Bestellung. Erst in dieser Kommunikation können Sie erkennen, welchen Typ Mensch Sie vor sich haben. Dann ist es aber meist zu spät. Denn die Meinung, die der Kunde von Ihnen und Ihrem Business hat, ist so stark gefestigt in diesem Moment, dass Sie hier nicht mehr viel verändern können.

Nutzen Sie aber Personality-Check erhalten Sie eine Persönlichkeitsanalyse Ihres Kunden schon in den ersten Momenten der Nutzung Ihres Dienstes. Personality-Check teilt Menschen in neun unterschiedliche Kundentypen auf. Dabei sind diese Typen vom Visionär, über den Ehrgeizigen bis hin zum Schüchternen breit aufgestellt. Ein Kunde wird von Personality-Check nicht in einer Kategorie eingespeist, sondern alle Facetten seiner Persönlichkeit werden erkannt und zu einer eigenständigen Einschätzung kombiniert. In diesem Zusammenhang können Sie schnell erkennen, welche Anteile der Persönlichkeit am Stärksten ausgeprägt sind und können so Ihre Angebote und die Behandlung des Kunden danach ausrichten.

Personality-Check dient Ihnen dabei als Unterstützung und hilft Ihnen mit der Analyse lediglich weiter. Sie selbst können austesten, welche Eigenschaften für Ihren Bereich am meisten genutzt werden und welche damit für Sie als Marketinggrundlage eingesetzt werden.

Bedenken Sie immer, dass die Personalisierung in diesem Bereich eine große Rolle spielt, die immer weiter wachsen muss. Nur so kann sichergestellt werden, dass Sie auch gegen andere Konkurrenten bestehen können. Bieten Sie Ihrem Kunden die Behandlung, die er verdient hat und die auf seine Persönlichkeit abgestimmt ist. Dabei sollten Sie sich genauer mit den neun Kundentypen auseinandersetzen, damit Sie bereits bei den ersten Schritten mit Personality-Check wissen, was sich dahinter verbirgt und welche Eigenschaften Sie für sich nutzen können.

Hier werden Sie feststellen, dass dies nur eine Empfehlung darstellt und die Persönlichkeiten sich aus unterschiedlichen Typen zusammensetzen müssen. So wie es auch ein Kunde tut, der einen stationären Handel aufsucht und das Gespräch mit dem Kundenberater wünscht.

Durch diese Kundentypen individualisieren Sie Ihr Handeln. Zeigen Sie Ihrem Kunden, dass Ihnen seine Bedürfnisse wichtig sind. Sprechen Sie ihn direkt darauf an. Dabei können Sie auch automatisierte Abläufe anpassen. Newsletter sind hierfür ein klassisches Beispiel. Diese werden in einer festen Zeitspanne ausgegeben. Dabei sind viele Kundentypen nicht an dieser Informationsflut interessiert, sondern möchten nur dann informiert werden, wenn auch das passende Produkt für sie dabei sein könnte. Selbstbewusste und egozentrische Kunden legen nur selten Wert darauf, dass Sie an Rabattaktionen teilnehmen können oder aber Schnäppchen machen können. Sie möchten individuell sein und sich nur ungern der Masse anpassen.

Aber entdecken Sie die neun Kundentypen selbst und machen Sie sich ein Bild von Personality-Check. Hier erfahren Sie mehr zu den neun Kundentypen und werden erkennen, dass Sie mit diesen Informationen noch besser für Ihre Kunden da sein können. Projizieren Sie den stationären Handel einfach in Ihren Onlineshop.

Hier bitte können Sie mehr dazu erfahren

Ähnliche Beiträge