Support Mo-Fr 9-16h    Zum Support    support@personalitycheck-online.com
   0 Items
Beitrag teilen:

Besonders in heutigen Tagen, muss sich jeder Teilnehmer im E-Commerce, die Frage stellen wie er sich präsentieren und aufstellen will, um den immensen Konkurrenzdruck standhalten zu können.

Dabei sind die Verlockungen im Online-Geschäft mit zu mischen von Jahr zu Jahr größer. Immer höher steigende Umsatzzahlen der E-Commerce-Branche zeigen schon seit Jahren, dass diesem Handelsplatz nach wie vor die Zukunft gehört. Der Handelsverband Deutschland (HDE) prognostiziert, für den E-Commerce in Deutschland 2018, einen Umsatz im B2C-Bereich von 53,6 Milliarden. Das ist ein mehr als vierfach höherer Umsatz als noch 10 Jahre zuvor. 2017 legen laut HDE besonders die Branchen Fashion & Accessoires sowie CE/Elektro mit 1,1 Milliarden Umsatzzuwächsen besonders zu. Deutschland verzeichnet laut der Studie ein Plus von 17% bei der Anzahl von Online-Bestellungen und einen Zuwachs von 7% an neuen Online-Shoppern.
(Handelsverband Deutschland (HDE), 2018)

Ein Ende dieses Trends ist nicht in Sicht.

Mit Steigenden Verlockungen steigt jedoch auch die Konkurrenz. Immer mehr Händler bauen ihr E-Commerce Geschäft aus. Immer mehr wird der stationäre Handel gezwungen sich auch Online zu präsentieren. Hieraus ergibt sich mehr den Je die Notwendigkeit, dass jeder Händler im E-Commerce sich überlegen muss, wie er sein Geschäft präsentiert um den Kunden zu erreichen.

Besonders bei steigendem Konkurrenzdruck ist die Wahl der Mittel um ein funktionierendes und nachhaltiges Marketing durchzuführen, absolute Voraussetzung um sich erfolgreich im E-Commerce behaupten zu können. Nun gibt es viele Marketing-Lösungen für unterschiedliche Geschäftsmodelle, mit unterschiedlichen Techniken und letztendlich auch unterschiedlichen Preisen. Die richtige Wahl ist entscheiden über Erfolg und Misserfolg im Online-Geschäft. Dabei sind zwei Faktoren entscheidend bei der Bewertung jeder Marketing Kampagne:

Effizienz und Effektivität

Effektivität verrät dem Online-Händler, ob seine Marketingstrategie greift. Geht der Umsatz hoch? Werden höhere Besucherzahlen verzeichnet? Was sind die Ergebnisse von Split-Test, ist eine steigende Konversionsrate zu beobachten?
Ein hoch effektives Marketing erreicht den potentiellen Kunden und öffnet die Türe für neue Kunden. Gleichzeitig personalisiert es das Einkaufserlebnis für Neu- wie auch Bestandskunden, versetzt die Kundschaft in eine positive Stimmung und führt zielstrebig zur Kasse. Egal welches Ziel sich der Händler für seine Marketing Kampagne setzt, die Effektivität gibt ihm einen Überblick ob dieses Ziel reicht wurde oder nicht.
Eine wichtige Information aber, besonders mit Blick auf den Konkurrenzdruck im E-Commerce und der Schnelllebigkeit dieser Handelsplattform, ist zu welchem Preis diese Effektivität in Kauf genommen wird.
Effizienz ist das Schlüsselwort, verrät sie doch den Aufwand der betrieben werden muss, um eine Kampagne ins rollen zu bringen. Was nützt die effektivste Werbekampagne, wenn sie mehr kostet als es sich durch den gestiegenen Umsatz rechtfertigt? Wieviel Zeit und Geld wird tatsächlich in die Kampagne investiert?
Effektivität muss in einem sinnvollen Verhältnis zum Aufwand stehen, und dieses Verhältnis beschreibt die Effizienz.

Ein Balanceakt zwischen Effektivität und Aufwand den alle Onlinehändler meistern müssen. Besonders für Unternehmen mit kleinen und mittleren Marketing-Budget ist das eine Herausforderung. Hier muss auf Marketing-Lösungen zurückgegriffen werden, die das Budget nicht überfordern und effektive Ergebnisse bringen. Kurz gesagt: ein effizientes Marketing-Tool muss her.

Aus dieser Überlegung ist »Personality Check« entstanden.
Zeit und Geld sind für jeden professionellen Händler sensible Güter. Egal ob ein E-Commerce-Geschäft erst im Aufbau ist oder ob das bestehende Modell optimiert werden soll: Marketing ist ein wichtiger Teil jedes Geschäfts, jedoch in den meisten Fällen nicht das Kerngeschäft.

Dieser Tatsache folgend, muss ein Marketingkonzept gewählt werden, dass sich gut integrieren lässt, effektive Erfolge nachweist und gleichzeitig das Budget nicht strapaziert. »Personality Check« bietet daher eine Lösung, die sich genau auf diese Bereiche fokussiert und so einen extrem hohen Grad an Effizienz aufweist.

»Personality Check« lässt sich mit einem minimalen Datensatz, der hinzukommend komplett anonym sein kann, einsetzen. Nicht jeder Online-Händler kann und will riesige Datenberge anhäufen. Steht das Unternehmen noch ganz am Anfang vor dem Einstieg in den E-Commerce, sind diese Daten meist schlicht nicht vorhanden. »Personality Check« bietet hier eine Lösung, die einzig auf Basis des Geburtsdatums eines Kunden basiert und ein hoch effektives Marketing erlaubt.
Grundpfeiler von »Personality Check« ist ein Algorithmus der, je nach Geburtsdatum, detaillierte Informationen zu jedem Kunden liefert. Diese Informationen beinhalten klare Vorlieben und Verhaltensmuster und teilen die Kundschaft, basierend auf psychologischen Triggerpunkten, in neun Käufertypen ein. Diese Typen können gezielt und effektiv angesprochen werden. Punkt genau können die jeweiligen Bedürfnisse angesprochen werden und so ein personalisiertes Einkaufserlebnis geboten werden, dass sich in den Umsatzzahlen bemerkbar macht.

Die Einfachheit mit der »Personality Check« zu integrieren ist, war bei der Entwicklung ebenso wichtig wie der hohe Grad an Effektivität. Kombiniert mit einer fairen und planbaren Preispolitik, wird »Personality Check« zu einem nicht nur hoch effektiven, sondern auch effizienten Marketing-Tool. Ein Tool, dass bei der Erschließung immer größerer Potentiale im E-Commerce Unterstützung bietet und sowohl für Neueinsteiger wie auch etablierte Online-Händler funktioniert.

Mehr erfahren Sie hier

Verweise
Handelsverband Deutschland (HDE). (2018). MARKTVOLUMEN. Handel digital Online-Monitor 2018, S. 4-5.

Ähnliche Beiträge

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen