Support Mo-Fr 9-16h    Zum Support    support@personalitycheck-online.com
   0 Items
Beitrag teilen:

wingwave Gutschein - Lebensqualität verschenken

wingwave-Coaching Gutschein für positive Veränderungen im Leben

//

Gute Vorsätze umsetzen und Ziele leichter erreichen
Mit einem wingwave Coaching Gutschein schenken Sie einer nahe stehenden Person etwas ganz Besonderes. Sie ermöglichen Zeit für nachhaltige Veränderungen.

 

Mehr Infos zum Coaching-Gutschein finden Sie unter Modalitäten. Oder Sie rufen mich einfach an oder schicken eine Email.

Quelle: Original Artikel ansehen

Tischmanieren: Test und Knigge-ABC für Geschäftsessen

Bei keinem anderen Bereich assoziieren die Menschen so stark gutes Benehmen wie bei Tisch (und bei Geschäftsessen). Tischmanieren haben die größte Außenwirkung, gelten als Indiz für Noblesse und eine gute Kinderstube – und sind zugleich ein häufiger Stolperstein. Sowohl für Bewerber als auch für Geschäftspartner in spe sind die Manieren daher von besonderer Bedeutung. Gefürchtet ... Weiterlesen

Quelle: Original Artikel ansehen

Richtig Bluffen: 10 Verhandlungstricks

Bluffen – eine Täuschung, die bewusste Irreführung Ihres Gegenübers. Sicher kennen Sie diesen Begriff vom Pokern. Das Prinzip ist schnell erklärt: Stellen Sie sich vor, Sie haben ein richtig mieses Blatt auf der Hand, doch statt aufzugeben, lassen Sie die anderen Spieler in dem Glauben, Sie hätten erstklassige Karten. Ergebnis: Die anderen Spieler geben auf ... Weiterlesen

Quelle: Original Artikel ansehen

Die TOP 10 Sauna Tipps – So wirds richtig gemacht!

Die Sauna ist zwar nicht nur in der kalten Jahreszeit spitze für Körper, Geist und Seele, dennoch beginnt jetzt wieder die Hochsaison zum Schwitzen. Wir -also die hafawo Crew- können es nicht abwarten, uns wieder mal pudelnackt in die Schwitzkammer zu schmeißen und uns bei ein paar Saunagängen und Profiaufgüssen mehr oder weniger gemütlich zu […]

Quelle: Original Artikel ansehen

Die Geschichte von der fleissigen Ameise, die der Bürokratie zum Opfer fiel

Jeden Morgen kam die fleissige Ameise fröhlich zur Arbeit. Sie liebte ihre Arbeit. Hier verbrachte sie die meiste Zeit des Tages schwer arbeitend, immer ein Liedchen summend. Und so arbeitete Sie Tag für Tag fleissig vor sich hin. Der Generaldirektor, ein dicker fetter Käfer, stellte fest, dass es niemanden gab, der die Ameise beaufsichtigte. So konnte […]

Quelle: Original Artikel ansehen

Ähnliche Beiträge

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen