Support Mo-Fr 9-16h    Zum Support    support@personalitycheck-online.com

Sie haben mehr angeborene Talente als Sie ahnen

Angeborene Talente – Je mehr Sie darüber wissen, desto besser und erfolgreicher kommen Sie durchs Leben.

Talente

Jeder Mensch ist einzigartig. Seine Persönlichkeits-DNA gibt es nur ein einziges Mal auf diesem Planeten.

Ihre DNA ist mit Ihrem Geburtsdatum untrennbar verbunden. Ihre Softskills sind ebenso einmalig und machen Sie zu einem einzigartigen Menschen. Bei Softskills unterscheiden wir z.B. zwischen persönlichen und sozialen Kompetenzen wie Kommunikationsfähigkeit, Empathie, Hilfsbereitschaft und Loyalität. Diese Softskills beeinflussen Ihr Verhältnis zu Kollegen, Vorgesetzten und Kunden.

Also wie Sie Ihre Aufgaben erfüllen. Ausdauernd, ehrgeizig, leidenschaftlich, penibel, oberflächlich oder genau. Ob Sie gut in ein Unternehmen und zu einer bestimmten Aufgabe passen, kann dann beurteilt werden, wenn Ihre Talente und Fähigkeiten bekannt sind und Ihre Fertigkeiten dies optimal ergänzen.

Beispiel: Nehmen wir an Sie sind mit dem Talent geboren worden gut zu kommunizieren, zu verhandeln, zu sprechen und lehren gerne andere. Von Kindesbeinen praktizieren Sie und verbessern dadurch auch diese Gabe. Weil Ihre Eltern Sie dazu ermutigen und weil es offensichtlich ist, dass Sie hier besonders begabt. Seit vielen Jahren sind Sie im Verkauf tätig und kommunizieren somit täglich mit Kunden. Als nun in einem Unternehmen ein Trainer für die Verkäufer gesucht wird, fällt die Wahl auf Sie. Denn erstens sind Sie der „geborene“ Kommunikator und zweitens haben Sie jahrelang als Verkäufer gearbeitet. Sowohl Ihre angeborenen Fähigkeiten als auch die praktischen Berufserfahrungen prädestinieren Sie geradezu für diesen Job des Verkaufstrainers.

Ihre Persönlichkeits-DNA lässt sich nicht verändern

Die Fähigkeiten und Talente, mit denen Sie geboren werden, bleiben Ihnen Ihr ganzes Leben erhalten. Sie haben darauf jederzeit Zugriff. Allerdings kann es durchaus sein, dass Sie einige Ihre Talente (Fähigkeiten) gar nicht kennen, weil Sie diese nie praktiziert haben. Stellen Sie sich vor, Sie sind von Geburt an empathisch. Sie können sich gut in andere Menschen hineinversetzen. Nun kann es jedoch sein, dass in Ihrem Umfeld in dem Sie aufgewachsen sind andere Werte gezählt haben. Weil Sie sich als Kind natürlich an Ihren Eltern und Ihrem prägenden Umfeld orientiert haben, wurde Ihr Talent die ersten 25 Jahre Ihres Lebens nie besonders praktiziert. Sie wissen gar nicht, dass Sie empathisch sind und sich besonders gut in andere Menschen hineinversetzen können. Erst durch einen Persönlichkeitsanalyse erfuhren Sie schließlich, dass Sie über diese Gabe verfügen. Und in der Tat, nachdem Sie das erfahren haben, waren Sie innerhalb kürzester Zeit in der Lage, sich in andere Menschen hinein zu denken.

Personalberater warten seit langem auf dieses HR-Tool

Vor Personalberater, Personalvermittler und HR-Verantwortliche sind begeistert, seit es dieses Tool gibt. Denn jetzt haben Sie im Bewerbungsprozess einen Riesenvorteil. Weil sie mit diesem Test einfach ermitteln können, ob die Bewerber von Ihren angeborenen Fähigkeiten, den Softskills, überhaupt zu dieser Stelle passen. Es genügt, wenn Sie das Geburtsdatum des Bewerbers haben. Der Bewerbungsprozess wird entscheidend abgekürzt und der Personalverantwortliche kann leichter abgleichen, ob die erworbenen Fertigkeiten und die angeborenen Fähigkeiten passgenau zusammenpassen.

Besser noch: Der Personalberater kann bereits vor dem ersten Bewerbungsgespräch prüfen, welche angeborenen Fähigkeiten (Softskills) die einzelnen Kandidaten mitbringen. Und er kann dann im folgenden Bewerbungsgespräch persönlich prüfen, ob die erworbenen Fähigkeiten dies ergänzen. Der ganze Bewerbungsprozess geht also schneller und außerdem hat der Personalberater am Ende bei der endgültigen Entscheidung eine größere Sicherheit den richtigen Kandidaten gefunden zu haben.

Jedes Unternehmen profitiert von diesem Tool

Oft genug sind Mitarbeiter in Positionen eingestellt, die nicht wirklich zu ihnen passen. Sie verrichten zwar ihren Job und vielleicht sind sogar alle damit zufrieden, aber sind trotzdem nicht in der optimalen Position. Weil weder der Mitarbeiter noch die Vorgesetzten wissen, welche Fähigkeiten in diesem Mitarbeiter stecken. Mit diesem brandneuen Tool können praktisch alle Mitarbeiter geprüft werden, um zu sehen, welche bisher „verborgenen“ Fähigkeiten in ihnen stecken. Und wie man diese Fähigkeiten noch besser im Unternehmen nutzen kann.