Support Mo-Fr 9-16h    Zum Support    support@personalitycheck-online.com
   0 Items
Beitrag teilen:

Wenn Sie Ihren E-Commerce aufbauen wollen oder schon aufgebaut haben, dann werden Sie feststellen, dass besonders in der Anfangszeit viele Veränderungen gemacht werden müssen. Niemandem gelingt es vom ersten Moment an die richtigen Worte und das richtige Design zu finden. Selbstredend ist das Angebot und auch die preisliche Gestaltung für viele Kunden entscheidend, aber der Mensch hinter dem Bildschirm ist noch viel mehr als ein Sparfuchs oder ein Luxusliebhaber.

Eine Webseite an den Kunden zu optimieren, ist sehr umfangreich und kann an verschiedenen Stellschrauben verändert werden. Dabei handelt es sich zumeist um technische Regelungen, die so umgesetzt werden müssen, dass sie dem Kunden ein angenehmes Bedienen möglich machen. Aber was ist die angenehme Bedienung und wann fühlt sich ein Kunde wohl? Das kann Technik selbst nicht erreichen. Hierzu sind tiefe psychologische Kenntnisse von Nöten, die sich auf die Persönlichkeit eines Menschen damit auf das Erleben der Customers Journey ausweiten.

Persönlichkeit ist die eigentliche Stellschraube des E-Commerce. Sie bildet die Grundlage für alle Tätigkeiten und Veränderungen, die vorgenommen werden müssen, damit ein Kunde die Bildung zum Shop, aber auch das Vertrauen aufbauen kann. Nur ein Kunde, der einer Seite vertraut und dessen persönliche Bedürfnisse erfüllt werden, wird sich auch dauerhaft zum Bleiben entscheiden.

Dabei stehen Ihnen viele Möglichkeiten offen, für die Sie nur eine Grundlage benötigen. Personality-Check. Mit diesem Algorithmus und der passenden Software können Sie anhand des Geburtsdatums eines Kunden eine umfangreiche Analyse der Persönlichkeit in nur wenigen Minuten durchführen lassen. Dabei unterteilt Personality-Check Personen nicht in feste Zielgruppen, sondern analysiert die tatsächlichen Bedürfnisse, die sich aus der Persönlichkeit ergeben. Daraus entstehen für Sie bestimmte Trigger, die Sie nun bei der Individualisierung und Gestaltung Ihrer Seite und Ihres Newsletters verwenden können.

Persönlichkeit ist der wichtigste Faktor im Umgang mit Menschen. Auch wenn der Onlinehandel eine Option darstellt, die mit Menschen kommuniziert, aber keinen direkten Kontakt zu Ihnen aufbaut, liegt es in der Natur des Kunden, dass er diesen Komfort nutzen möchte. Dabei sind seine Bedürfnisse an erster Stelle. Es geht nicht nur um die Erledigung eines Einkaufs, sondern auch um die Befriedigung eines Wunsches oder einer Notwendigkeit.

Diese Wünsche entstehen mit der Persönlichkeit und geben einen Einblick auf die Person, die hinter einem Kunden steht. Dafür ist die Entschlüsselung der Persönlichkeit das probate Mittel. Personality-Check beruft sich dabei auf die Aussagekraft der Zahlen, die durch das Geburtsdatum fest bestimmt sind. Sie vermitteln bestehende Eigenschaften und Wesenszüge, die bei einem Menschen bereits im Mutterleib vorhanden sind. Wenn diese Züge angesprochen werden, kann der Handel leichter zum Abschluss gebracht werden.

Menschen müssen gefördert und berührt werden. Wenn sie an den grundlegenden Wünschen und Zügen Ihrer Persönlichkeit beachtet werden, dann können Sie innerhalb einer virtuellen Plattform das Gefühl erzeugen, dass Sie wirklich nur für Ihren Kunden da sind. Erstellen Sie individuelle Newsletter, gestalten Sie Seiten so, dass sie Ihren Kunden einfangen und ihm das passende Produkt liefern. Lernen Sie dessen Voraussetzungen kennen.

Auch wenn Sie selbst sehr bewandert auf dem Gebiet der Informatik und des E-Commerce sind, so kann es vorkommen, dass es bei anderen Menschen nicht so aussieht. Sie sind unsicher im Umgang mit neuen Erfahrungen. Hinterfragen Informationen, können aber auch nicht alle Anwendungen direkt begreifen. Je schneller Frust und Unmut auftreten, desto schneller sind Sie mit Ihrem Angebot ins Hintertreffen geraten. Denn eine noch so schöne Seite und noch so gute Preise führen nicht zur Zufriedenheit des Kunden. Das bedeutet für Sie im ersten Moment vielleicht einen Kauf, den der Kunde qualvoll abgeschlossen hat. Ist aber gefolgt von Verdruss, dass er die Seite nicht mehr nutzen mag oder einer Retoure, weil er seine Entscheidung in Frage stellt.

Dies können Sie nur dann vermeiden, wenn Sie Ihren Kunden kennen und ihm helfen seine Entscheidung als richtig anzusehen. Dabei darf kein Kunde pauschalisiert behandelt werden. Wichtig wird die Entschlüsselung der Persönlichkeit auch dann, wenn es zu Problemen kommen sollte. Ihr Kundenservice muss mit dem Kunden kommunizieren. Durch die richtige Gesprächsführung, aber auch die passenden Trigger in einer Antwortmail können Sie den Kunden besänftigen und dazu bewegen, dass dieser dennoch bei Ihnen bleibt und Ihnen vertraut

Personality-Check gibt Ihnen den Grundstein für eine erfolgreiche und dauerhafte Steigerung des Umsatzes. Wenn Sie somit Ihren Kunden ehrlich und angepasst behandeln können, seine Bedürfnisse wahrnehmen und direkt umsetzen, steigern Sie Ihren Umsatz nicht nur kurzzeitig um mehrere Prozent, sondern halten ihn dauerhaft auf einem hohen Niveau.

Die Analyse von Personality-Check bietet ausreichend Grundlagen, die Ihnen bei der Gestaltung der unterschiedlichen Seiten und Angebote helfen können. Wenn Sie berücksichtigen, dass jeder Mensch andere Voraussetzungen hat, die er nutzen will und muss, dann können Sie aus diesen Erkenntnissen unendlich viele Neuerungen schöpfen. Das bedeutet für Sie auch, dass Sie nicht auf die technische Weiterentwicklung verzichten müssen. Aber kennen Sie die Persönlichkeit Ihres Kunden, dann wissen Sie schnell, welche Veränderungen zumutbar sind und welche Sie nicht allen Kunden anbieten sollten.

Schaffen Sie so ein einheitliches Konzept mit Freiräumen für die Wünsche Ihrer Kunden und konzentrieren Sie sich auf die Persönlichkeit hinter dem Namen und dem Geburtsdatum.

Hier bitte können Sie mehr dazu erfahren

Ähnliche Beiträge