Support Mo-Fr 9-16h    Zum Support    support@personalitycheck-online.com
   0 Items
# A B C D E F G H I K L M N O P R S T U V Z

Reseller

Das Wort Reseller entspringt dem englischen Sprachraum und entspricht im Deutschen dem Wort Wiederverkäufer. Die zentrale Aufgabe eines Wiederverkäufers besteht darin, Dienstleistungen, Produkte und Konsumgüter zu beschaffen und weiterzuverkaufen. Sein Einkommen finanziert der Wiederverkäufer, indem er eine Handelsspanne aufschlägt.

Typische Reseller sind der Groß- und Einzelhandel, der Import und Export, der Versandhandel sowie der Online-Handel. Der Wiederverkäufer ist wesentlicher Teil der Lieferkette und ist somit Bindeglied zwischen Hersteller und Großhändler, Hersteller und Einzelhändler, Hersteller und Verbraucher, Groß- und Einzelhändler, Großhändler und Verbraucher und Einzelhändler und Verbraucher.

Wichtig ist die Unterscheidung in Wiederverkäufer von materiellen und nicht materiellen Produkten. Der Grund liegt darin, dass materielle Produkte sehr vorrats intensiv und daher mit Lagerkosten, Lagerrisiken und einer hohen Kapitalbindung verbunden sind. Die Ware kann ohne oder nach einer Weiterverarbeitung durch den Wiederverkäufer verkauft werden. Auch eine reine Umverpackung ist möglich.

Der Wiederverkauf kann unter dem Markennamen des Herstellers oder einem eigenen Namen erfolgen. Letzteres ist bei Dienstleistungen häufig. Ein Anbieter für Telefonie und Internet muss nicht über ein eigenes Netz verfügen. Für Reseller genügt die Anmietung freier Netzkapazitäten und das Bereitstellen eigener Dienstleistungen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen