Support Mo-Fr 9-16h    Zum Support    support@personalitycheck-online.com
   0 Items
Beitrag teilen:

Besonders in den Nischenbereichen ist es nicht ungewöhnlich, dass ein Onlinehandel sehr viel Arbeit und Mühe aufwenden muss, damit er lukrativ für den Betreiber laufen kann. Dabei ist es wichtig, dass die Kunden einen besonderen Service erhalten. Kleine Onlinehändler haben das Problem, dass sie meist von den großen Unternehmen überholt werden. Mitunter sind sie nicht nur nicht einfach zu finden, sondern auch das Angebot ist sehr spezifisch und es gibt meist keine anderen Einnahmequellen, die sicherstellen können, dass der allgemeine Unterhalt geregelt werden kann.

Dabei ist es auch für kleine Shops nicht schwer sich von den großen Anbietern abzuheben. Die meisten Unternehmen haben bis dato immer eine Philosophie. Das Erreichen des Firmenziels. Das bedeutet, dass bestimmte Umsätze als Maßzahl genommen werden, die dann erreicht werden müssen. Auch wenn diese Shops immer bestrebt sind einen sehr guten Service für die Kunden anzubieten, so sind besonders große Shops davon betroffen, dass sie auf kleine und leichte Anwendungen zurückgreifen müssen, um alle Kunden gleichsam behandeln zu können. Dabei geht der wichtigste Faktor verloren.

Die Bindung zum Kunden kann nur aufrechterhalten werden und entstehen, wenn auch die Konversation gewährleistet werden kann. Das Problem dabei ist, dass Kunden heute mehr Ansprüche an einen Onlineshop stellen. Mit der Entwicklung der Technik und den Möglichkeiten, haben die Kunden auch den Anspruch, dass sie online genauso behandelt werden, wie in einem stationären Geschäft. Für große Unternehmen bedeutet dies nicht nur einen großen Aufwand an Personal und vor allem Software, sondern auch die Organisationsstruktur muss angepasst werden. Am häufigsten werden deshalb hier Chatbots eingesetzt, aber auch die Möglichkeiten der Reklamationen und Retouren erspart einige Konversation, da diese Optionen automatisch vorhanden sind.

Dabei ist der persönliche Kontakt zum Kunden meist hinten angestellt. Es gibt keine personalisierten Newsletter, die den Kunden und seine Persönlichkeit direkt ansprechen. Dabei gibt es einfache Mittel, die hier zum Einsatz gebracht werden können. Mit Personality-Check können nun auch Sie mit einem kleinen Shop ganz schnell an den großen Anbietern vorbeiziehen. Dabei ist es nicht wichtig, ob Sie sich Dumpingpreisen anschließen, sondern der Wert liegt hier auf der Kommunikation und der Hilfsbereitschaft für den Kunden.

Durch Personality-Check können Sie innerhalb weniger Minuten die Persönlichkeit Ihres Kunden analysieren lassen. Die Grundlage hierfür ist dabei nur eine Angabe. Das Geburtsdatum des Kunden kann Ihnen so alle Informationen liefern, die Sie benötigen. Dabei arbeitet Personality-Check nach dem Prinzip der Zahlen. Alle Zahlen, die in einer bestimmten Kombination in einem Geburtsdatum stehen, geben eine Aussage über die Persönlichkeit ab. Ähnlich wurden so früher die Sternzeichen, die noch heute zur Anwendung kommen ermittelt. Allerdings lagen hier weder wissenschaftliche Erkenntnisse, noch genauere Erfahrungen zu Grunde.

Personality-Check stellt einen Algorithmus dar, der aus allen Geburtsdaten die passenden Informationen für eine Persönlichkeit filtern kann. Dies bedeutet aber auch, dass jeder Ihrer Kunden nach Bedarf eingeschätzt werden kann. Grundlegend arbeitet Personality-Check mit neun Kundentypen. Dabei werden alle Kunden nicht einer dieser neun Kategorien zugeordnet, sondern die Gewichtung der unterschiedlichen Eigenschaften ergibt sich aus jeder einzelnen Analyse. Dabei ist Personality-Check ein feststehendes System, dass nicht mit Fragen und einem hohen Zeitaufwand für den Kunden arbeitet. Das Ergebnis der Analyse wird zu jedem Zeitpunkt gleich ausfallen und ist auch nicht auf die Grundstimmung des Kunden ausgelegt.

Sie erhalten so ein umfangreiches Persönlichkeitsbild, dass Sie für Ihren Shop verwenden können. Innerhalb dieser Persönlichkeitsanalyse ergeben sich Eigenschaften des Kunden, die Sie nun nutzen können. Verbunden damit erhalten Sie wichtige Triggerworte, die auf diese Weise zur Anwendung kommen können. Somit können Sie nicht nur Newsletter entsprechend personalisieren, sondern auch die Webseite für den Kundenaccount gestalten. Sie meisten Kunden sind individueller als Sie denken. Sie legen nicht nur einen großen Wert auf Schnäppchen und günstige Angebote, sondern auf eine gute Betreuung. Sie möchten leicht zum Shop und im Shop geführt werden. Suchanfragen sollen Ergebnisse liefern, die ihren Bedürfnissen entsprechen und auch der Bestellvorgang sollte so übersichtlich sein, dass jeder Kunde ihn einfach durchführen kann.

Mit Personality-Check machen Sie diese Basis der Konversation möglich und können sich leicht mit den großen Anbietern messen. Geben Sie Ihrem Shop das besondere Etwas und sprechen Sie Ihren Kunden so an, wie er es verdient hat.

Hier bitte können Sie mehr dazu erfahren

Ähnliche Beiträge

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen